Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis

Kontaktdaten

Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis

Universität Köln
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Telefon: 0221/4702300

Fax: 0221/4704961

Geboren 1956

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Dekan der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

Tätigkeitsschwerpunkte

• Gesamtes Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht, insbesondere Kündigungsschutzrecht • Europäische Arbeits- und Sozialrecht

Weitere Tätigkeiten

Seit 2015 unabhängiger Vorsitzender der Arbeitsrechtlichen Schiedskommission im Bereich der Evangelischen Kirche und Diakonie in Rheinland-Westfalen-Lippe (ARS-RWL).

Preise & Ehrungen

2013 Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Athen in Anerkennung des wissenschaftlichen Werkes

Studium

1983 Studium Rechtswissenschaft Univ. Regensburg, Univ. Köln

Beruflicher Werdegang

• 1983 Erstes juristisches Staatsexamen. • 1987 Zweites juristisches Staatsexamen. • 1986 Promotion (bei Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau) mit der Arbeit "Prinzipien des Kündigungsrechts bei Arbeitsverhältnissen" • 1992 Habilitation mit dem Werk "Grundfragen der Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht" Venia legendi für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Sozialrecht und Handelsrecht • 1993 Lehrstuhlvertretung an der Universität Hannover • 1993 Ruf an die Heinrich-Heine Universität Düsseldorf und Fernuniversität/Gesamthochschule Hagen, wo er bis 2001 den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Handelsrecht und Sozialrecht innehatte • 1994 bis 1997 Dekan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der FernUniversität Hagen • 1998 Direktor des neugegründeten Instituts für deutsches und europäisches Arbeits- und Sozialrecht • 2001 Ruf an die Universität zu Köln • Seit 2002 Direktor des Instituts für deutsches und europäisches Arbeits- und Sozialrecht und Lehrstuhlinhaber für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Sozialrecht • 2005 - 2008 Prodekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät zu Köln • 2007 Ablehnung eines Rufs an die Universität Trier als Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Gemeinschaft • Seit 2008 Mitglied des Hochschulrates der Universität zu Köln • Seit 2011 Vizepräsident des Deutschen Arbeitsgerichtsverbandes e.V. • Seit 2015 Dekan der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

4 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis:
nach oben

Ihre Daten werden geladen ...