Abbildung von NZA • Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht | 37. Jahrgang | 2020 | Zweiwochenschrift für die betr...

NZA • Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht

Zweiwochenschrift für die betriebliche Praxis

sofort lieferbar!

0,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

kostenloses Probe-Abo für 3 Monate, inkl. Sonderausgabe »Urlaub 4.0« und Online-Modul NZADirekt für einen Nutzer
Danach bekommen Sie die Zeitschrift im berechneten Abonnement, falls Sie nicht bis eine Woche nach Erhalt des letzten Gratis-Heftes abbestellen.
(Bis zu 3 verschiedene kostenlose Probe-Abos je Kunde und Jahr sind möglich.)

 

zzgl. Versandkosten

319,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Jahrespreis, inkl. Online-Modul NZADirekt für einen Nutzer

 

Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

289,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Vorteilspreis jährlich für NJW- und NZS-Bezieher (gegen Nachweis), inkl. Online-Modul NZADirekt für einen Nutzer

 

Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

159,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Vorteilspreis jährlich für Studenten fachbezogener Studiengänge und Referendare (gegen Nachweis), inkl. Online-Modul NZADirekt für einen Nutzer

 

Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

Fachzeitschrift

37. Jahrgang 2020. Zeitschrift inkl. Online-Nutzung , Erscheinungsweise: zweimal monatlich. Inkl. Online-Modul NZADirekt. Geheftet

C.H.BECK. ISSN 0943-7525

Produktbeschreibung

Ihr Aktualitätsgarant im Arbeitsrecht – alle 14 Tage neu

Ihre NZA-Vorteile auf einen Blick

  • alle 14 Tage die aktuellen Original-Entscheidungen des BAG
  • mit Orientierungssätzen der Richterinnen und Richter des BAG und Hinweisen auf die bisherige Rechtsprechung
  • weitere relevante Entscheidungen, etwa von BVerfG, EuGH und den  Instanzgerichten.

Das ganze Spektrum
Die NZA informiert Sie durch ihre übersichtlichen Rubriken zuverlässig über die aktuellen Entwicklungen aus dem gesamten Arbeitsrecht, vom Arbeits- und Tarifvertragsrecht über das Betriebsverfassungsrecht bis zum Verfahrensrecht:

  • NZA Editorial – mit den Statements führender Köpfe zu aktuellen Themen
  • NZA aktuell – das Wichtigste aus der europäischen und nationalen Rechtsprechung, Ausblicke auf anstehende BAG-Entscheidungen, Berichte über neue Gesetzesentwürfe, Personalnachrichten u.v.m.
  • Aufsätze und Berichte  – setzen Sie bei allen wichtigen Themen gründlich und schnell ins Bild
  • Kommentare – Experten betrachten pointiert aktuelle Entscheidungen und Gesetzesvorhaben
  • Blick ins Sozialrecht – die mit dem Blick ins Steuerrecht regelmäßig abwechselnde Berichterstattung
  • Rechtsprechung – alle im Arbeitsrecht relevanten Entscheidungen praxisgerecht ausgewählt und bearbeitet

Das NZA-Plus: Fachanwalts-Fortbildung für Abonnenten
Sichern Sie sich wertvolle Fortbildungsstunden. Dieser Service ist für Sie als NZA-Abonnent kostenlos!
So einfach geht's:
  • Bis zu 5 Stunden Ihrer jährlichen Fortbildungsverpflichtung können Fachanwälte im Wege des Selbststudiums absolvieren (§ 15 IV FAO).
  • Das Selbststudium erledigen Sie mit 4 speziellen NZA-Beiträgen pro Jahr. Für jeden Beitrag werden Ihnen 1,5 Stunden gutgeschrieben.
  • Die nötige Lernerfolgskontrolle erfolgt online. Für Ihre erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat.
Fachanwälte für Arbeitsrecht
bleiben fit mit der NZA. Spezielle Beiträge unterstützen Ihr Selbststudium. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich wertvolle Fortbildungsstunden zu sichern! Gleichzeitig bleiben Sie bei wichtigen Praxisthemen auf dem Laufenden.
... Übrigens: Auch Bezieher des kostenlosen NZA-Probe-Abos können am Selbststudium teilnehmen.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...