Bund Verlag

Der Bund-Verlag ist ein Fachverlag für Arbeits- und Sozialrecht in Frankfurt am Main und gilt als Marktführer bei arbeitsrechtlichen Publikationen für die Interessenvertretungen von Arbeitnehmern - Rechtsanwälte, Gewerkschaftssekretäre, Betriebsräte, Personalräte, Mitarbeitervertretungen (MAV), Schwerbehindertenvertretungen (SchwbV), Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV). Im Buchbereich produziert der Verlag jährlich etwa 100 Neuerscheinungen und Neuauflagen. Neben den Fachzeitschriften wie "Arbeit und Recht" oder "Arbeitsrecht im Betrieb" und den Online-Produkten wie "Betriebsratswissen" gehören zu den großen Klassikern des Verlags unter anderem:

  • Däubler, Kittner, Klebe, Wedde (Hrsg.): BetrVG - Betriebsverfassungsgesetz mit Wahlordnung und EBR-Gesetz. Kommentar für die Praxis.
  • Kittner, Däubler, Zwanziger: KSchR Kündigungsschutzrecht. Kommentar für die Praxis
  • Kittner, Zwanziger, Deinert: Arbeitsrecht. Handbuch für die Praxis

Der Bund-Verlag wurde 1947 auf Initiative von Hans Böckler in Köln gegründet. Seit 2009 sind der DGB, die IG Metall, ver.di und die IG BCE zu gleichen Teilen Eigentümer des Verlags.

Zum Jubiläum „100 Jahre Betriebsverfassung“ am 4.2.2020:

Kleine Geschichte der Betriebsverfassung

Vor 100 Jahren wurde das Betriebsrätegesetz (1920) verabschiedet. Seit diesem Zeitpunkt gibt es in Deutschland Betriebsräte. Zusammen mit den Tarifverträgen bilden Sie die Grundlage der modernen deutschen Arbeitsverfassung. Die verdienten Arbeitsrechtler Wolfgang Däubler und Michael Kittner zeichnen die Geschichte dieses weltweit einzigartigen und erfolgreichen Modells nach - bis in die heutige Zeit. Die Darstellung beschränkt sich dabei nicht allein der Errungenschaften des letzten Jahrhunderts.

BetrVG für den Betriebsrat

Der BetrVG-Kommentar für jedes Betriebsratsmitglied: Er ist leicht verständlich - die Autoren beantworten anschaulich die Kernfragen des Tagesgeschäfts. Er ist konzentriert auf das Wesentliche - es sind die Themen dargestellt, die für Betriebsräte besonders wichtigsind. Er gibt Sicherheit in Streitfällen - die Kommentierung folgt der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Er verzichtet auf Ballast - keine rechtswissenschaftlichen Diskurse, keine juristischen Spezialfragen und komplizierte Sonderfälle.

BetrVG – Betriebsverfassungsgesetz

Der »DKW« erläutert das Betriebsverfassungsrecht umfassend, fundiert und praxisbezogen. Er verarbeitet die aktuelle Rechtsprechung, einschließlich der Urteile des EuGH. Für wichtige, noch nicht richterlich entschiedene Fragen entwickeln die Autoren praxisgerechte und innovative Lösungen.In der aktuellen Neuauflage wurden die Teile zum Gesamt- und zum Konzernbetriebsrat sowie zur JAV komplett neu bearbeitet.

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 99,00 €

Auf die Merkliste setzen

Weitere Highlights:

KSchR - Kündigungsschutzrecht

Wer Arbeitnehmern beim Kündigungsschutz kompetent zur Seite stehen will, darf auf diesen Kommentar nicht verzichten. Er behandelt detailliert alle Gesetze, die Schutz gegen Kündigungen geben. Dazu gehören neben dem KSchG und dem BGB auch zahlreiche Bestimmungen, die man unter dem Stichwort »Sonderkündigungsschutz« zusammenfasst. Die Auflösung des Arbeitsverhältnisses wirft zahlreiche Fragen des Sozialversicherungs- und des Steuerrechts auf – auch sie sind umfassend erläutert. Zudem gibt es ein eigenes Kapitel zu den Besonderheiten bei Kündigungen im öffentlichen Dienst.

neu Toptitel

sofort lieferbar!

ab 198,00 €

Auf die Merkliste setzen

ArbSchR - Arbeitsschutzrecht

Arbeitsbedingungen menschengerecht gestalten, die Gesundheit der Beschäftigten gewährleisten, die Sicherheit am Arbeitsplatz kontinuierlich verbessern - das sind zentrale Aufgaben im betrieblichen Arbeitsschutz und in der Mitbestimmung von Betriebs- und Personalräten. Die überarbeitete und aktualisierte Auflage des Kommentars bietet dafür zuverlässige Hilfe. Prägnant und verständlich erläutert der Kommentar das Arbeitsschutzgesetz, das Arbeitssicherheitsgesetz und alle wichtigen Arbeitsschutzverordnungen.Weitere Rechtsvorschriften sind inhaltlich einbezogen.

nach oben

Ihre Daten werden geladen ...