Detailsuche

Prof. Dr. Manfred Wandt

Geboren 1955

Prof. Dr. Manfred Wandt

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Professur für Bürgerliches Recht, Handels- und Versicherungsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Weitere Tätigkeiten

• Diplôme universitaire de droit allemand - DUDA (mit der Universität Lyon 2)
• Diplôme universitaire de droit français - DUDF (mit der Universität Lyon 2)
• Mitbetreuer des Willem C. Vis Moot Court
• Socrates-Beauftragter für den Austausch mit den Universitäten Lyon 2, Paris X/Nanterre und Lausanne
• Herbstakademie Versicherung und Recht (mit Prof. Dr. Dreher, Universität Mainz )

Fachorganisationen

• Mitglied des Vorstandes des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft (DVfVW)
• Mitglied der Projektgruppe Restatement of European Insurance Contract Law
• Vorsitzender der Deutschen Sektion und Mitglied des Presidential Council von AIDA
• Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Förderkreises für die Versicherungslehre der Goethe-Universität
• Mitglied im Versicherungsbeirat der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Preise & Ehrungen

Preise der Dr. Kurt Hamann-Stiftung (1990 und 1996)

Studium

1976-1981 Studium der Rechtswissenschaft (Mannheim, Paris, Straßburg)

Beruflicher Werdegang

• 1981 Erste jur. Staatsprüfung
• 1984 Zweite jur. Staatsprüfung
• 1988 Promotion
• 1993 Habilitation "Internationale Produkthaftung"
• venia legendi für die Fächer Bürgerliches Recht, Privatversicherungsrecht, Internationales Privatrecht, Europäisches Recht und Rechtsvergleichung
• Rufe/Angebote Universität Hannover (1994), Universitäten Hamburg und Mannheim (2003), Universität Mannheim (2007)
• Geschäftsführender Direktor des Instituts für Versicherungsrecht
• Gründungsdirektor des International Center for Insurance Regulation
• Vorstandsmitglied des Institute for Law and Finance (ILF)
• 2008-2012 Dekan und Prodekan (Goethe-Universität Frankfurt)

Weitere Tätigkeit in print

Mitglied der Schriftleitung der  Zeitschrift VersR (Hauptschriftleiter) und der  ZVersWiss (zuständig für das Versicherungsrecht)

 

7 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Manfred Wandt


              Produktabbildung für 978-3-406-67310-8

Langheid / Wandt

Münchener Kommentar zum Versicherungsvertragsgesetz: VVG

Gesamtwerk in 3 Bänden
2. Auflage

Kommentar

STANDARDWERK

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-67310-8

1.137,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-47726-3

Martin

Sachversicherung

Kommentar zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für Hausrat, Wohngebäude, Feuer, Einbruchdiebstahl und Raub, Leitungswasser, Sturm einschließlich Sonderbedingungen und Klauseln
4. Auflage

Kommentar

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-47726-3

2019

ca. 180,00 €

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-8006-5778-0

Wandt

Gesetzliche Schuldverhältnisse

Deliktsrecht, Schadensrecht, Bereicherungsrecht, GoA
9. Auflage

Lehrbuch/Studienliteratur

Vahlen
Buch

ISBN 978-3-8006-5778-0

2019

29,80 €

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-66257-7

Beckmann / Matusche-Beckmann

Versicherungsrechts-Handbuch

3., vollständig überarbeitete Auflage

Handbuch

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-66257-7

2015

219,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-8006-4816-0

Wandt

Versicherungsrecht

6., neu bearbeitete Auflage

Lehrbuch/Studienliteratur

Vahlen
Buch

ISBN 978-3-8006-4816-0

2016

34,90 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-89952-514-4

Wandt / Dreher

Solvency II in der Rechtsanwendung

1., Auflage

Verlag Versicherungswirtschaft
Buch

ISBN 978-3-89952-514-4

2009

35,00 €

lieferbar, ca. 10 Tage

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-89952-347-8

Krömmelbein / Wandt / Laux

Der versicherungsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz zwischen Deregulierung und Diskriminierung

Verlag Versicherungswirtschaft
Buch

ISBN 978-3-89952-347-8

2007

39,00 €

lieferbar, ca. 10 Tage

dem Warenkorb hinzufügen