Erschienen: 13.09.2018 Abbildung von Weber-Frieg | Selbstreflexives, transformatives Lernen in der Altenpflegeausbildung | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Weber-Frieg

Selbstreflexives, transformatives Lernen in der Altenpflegeausbildung

Wege zum professionellen Handeln

Buch. Softcover

2018

315 S

wbv Media GmbH. ISBN 978-3-7639-5930-3

Format (B x L): 17.2 x 24.1 cm

Gewicht: 789 g

Produktbeschreibung

Selbstreflexion ist eine wesentliche Grundlage für Situationsentscheidungen in der Altenpflege. In ihrer Dissertation untersucht die Autorin den Einfluss der äußeren Rahmenbedingungen auf die Pflegekompetenz der Auszubildenden. Die Studie basiert auf einer qualitativen Erhebung unter Teilnehmenden eines Altenpflegekurses im ersten Ausbildungsjahr und wird anhand der Grounded-Theory-Methode ausgewertet. Dabei wird deutlich, dass persönlichkeitsspezifische Bewertungsschemata das Pflegehandeln mehr prägen als die teilweise prekären Arbeitsbedingungen. Je komplexer die Pflegesituation ist, umso höher muss das Selbstreflexionsniveau der Auszubildenden sein. The dissertation is a design-based research cycle, which constitutes a skills diagnostics model for vocational schools. The paper serves as a tool to determine educational levels and competencies and is used in class within the framework of the subject technical product design. The author concludes the dissertation with a comparison of the measurement procedure and the actual competencies of the lecturers. The paper uses theory and empiricism to establish a link between scientific evidence and usability within the classroom.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...