}

Darum sind LinkedIn & Co. für Rechtsanwälte und Steuerberater so wichtig

Soziale Medien wie LinkedIn & Co. gehören auf den ersten Blick nicht zu den zentralen Akquisekanälen von Anwält/innen und Steuerberater/innen. Doch gerade sie bieten sich an, wenn es darum geht, sich als Experte/in zu juristischen Themen zu profilieren und zu präsentieren.

Deswegen erklärt Social Media-Expertin Vanessa Wassmuth, in der zweiten Ausgabe des eMagazins kanzleimarketing.de worauf es dabei ankommt – von der Profilerstellung bis hin zum eigentlichen Mandat.

Weitere Themen dieser Ausgabe sind außerdem:

  • Landingpage als Teil der Kanzleiwebsite
  • die Nutzung von Google Ads
  • die Dos und Don‘ts des E-Mail-Marketings

eMagazin kanzleimarketing.de

eMagazin kanzleimarketing.de

Mandanten gewinnen, Mandanten binden

sofort lieferbar!

0,00 €

Auf die Merkliste setzen

Mehr Themen für erfolgreiches Kanzleimanagement

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...