Bayreuther Schriften zum Verbraucherrecht

Herausgegeben von Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel

Die Forschungsstelle für Verbraucherrecht an der Universität Bayreuth verfolgt das Ziel, das Verbraucherrecht in Deutschland und im europäischen und außereuropäischen Ausland wissenschaftlich zu erforschen. Sie soll außerdem den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis fördern. In den Bayreuther Schriften zum Verbraucherrecht erscheinen herausragende wissenschaftliche Publikationen, die sich im Schwerpunkt mit verbraucherrechtlichen Fragen auseinandersetzen.

2 Treffer
Auswahl verfeinern: Filtern Sortieren nach:

Ahlers

Verbraucherschutz durch deliktsrechtliche Transformationsnormen

Verbraucherschutz durch deliktsrechtliche Transformationsnormen

Die Durchsetzung nicht privatrechtlicher Verbraucherschutzregelungen durch das Deliktsrecht in Deutschland und England

96,00 €

sofort lieferbar!

Achilles

Vom Homo Oeconomicus zum Differenzierten Verbraucher

Vom Homo Oeconomicus zum Differenzierten Verbraucher

Analyse von Begriff, Entwicklung und neuen Herausforderungen des verbrauchervertragsrechtlichen Leitbildes auf EU-Ebene

98,00 €

lieferbar (3-5 Tage)

nach oben

Ihre Daten werden geladen ...