Erschienen: 31.12.2008 Abbildung von Pouleas | Sozialethische Einschränkungen von Rechtfertigungsgründen | 2008 | Am Beispiel der strafrechtlich... | 4666

Pouleas

Sozialethische Einschränkungen von Rechtfertigungsgründen

Am Beispiel der strafrechtlichen Notrechte

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2008

372 S.

Peter Lang. ISBN 978-3-631-57210-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 490 g

Produktbeschreibung

Die Einschränkung der strafrechtlichen Rechtfertigungsgründe, besonders im Hinblick auf sozialethische Erwägungen und Grundgedanken, ist eng mit den Kardinalfragen über das Verhältnis zwischen Sozialethik und Strafrecht und über das Wesen der Strafrechtswidrigkeit und des Strafrechtsausschlusses verbunden. Sind aber die sozialethischen Einschränkungen der strafrechtlichen Notrechte reiner sozialethischer Herkunft oder weisen sie auch einen echten rechtlichen Akzent auf? Angesichts des in § 103 II GG verankerten Gesetzlichkeitsprinzips zwingt die über den jeweils normierten Wortlaut hinausgehende Einschränkung des Strafunrechtsausschlusses zu einer Besinnung über die Zulässigkeit solcher sozialethischer Einschränkungen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...