Ankündigung Erscheint vsl. September 2020 Abbildung von Hoffmann-Rehnitz / Pohlig / Rojek / Spreckelmeier | Semantiken und Narrative des Entscheidens vom Mittelalter bis zur Gegenwart | 2020

Hoffmann-Rehnitz / Pohlig / Rojek / Spreckelmeier

Semantiken und Narrative des Entscheidens vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 75,00 €

inkl. Mwst.

2020. Buch. 488 S. Hardcover

Vandenhoeck + Ruprecht. ISBN 978-3-525-36603-5

Format (B x L): 15.5 x 23 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Kulturen des Entscheidens

Produktbeschreibung

Entscheiden stellt einen Grundbegriff moderner Gesellschaften und ihrer Selbstbeschreibung dar. Allerdings ist sowohl die Art und Weise als auch das Ausmaß, wie über Entscheiden geredet, wie es begrifflich gefasst und wie darüber erzählt werden kann, historisch bedingt. Semantiken und Narrative des Entscheidens unterscheiden sich daher je nach sozialem und kulturellem Kontext. Der Band verfolgt das Ziel, in einer epochen- und disziplinübergreifenden Perspektive sowohl dem Wortfeld >Entscheiden< wie="" auch="" den="" narrativen,="" mit="" denen="" entscheiden="" als="" eine="" form="" des="" sozialen="" handelns="" dargestellt="" wird,="" in="" ihrem="" historischen="" wandel="" nachzugehen.="" mithilfe="" historisch-semantischer="" und="" narratologischer="" methoden="" untersuchen="" die="" beiträge="" unterschiedliche="" fallbeispiele,="" die="" vom="" mittelalter="" bis="" zur="" gegenwart="" und="" von="" europa="" bis="" indien="">

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...