Ankündigung Erscheint in Kürze Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Heinzl / Mädche | Wirtschaftsinformatik | 5. Auflage | 2024 | beck-shop.de

Heinzl / Mädche / Riedl

Wirtschaftsinformatik

Einführung und Grundlegung

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

37.99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 29.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

5., vollständig überarbeitete Aufl. 2024. 2024

xii, 245 S. 64 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-662-67391-1

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Produktbeschreibung

Das Lehrbuch führt systematisch und grundlegend in die Wirtschaftsinformatik ein und behandelt die grundlegenden Phänomene der Wirklichkeit, ohne deren Vorhandensein und große praktische Bedeutung die Wirtschaftsinformatik als Wissenschaft und als wissenschaftliches Studium nicht existieren würde. Es beschreibt den Gegenstandsbereich, den Wissenschaftscharakter und die Wissenschaftsaufgaben sowie die Methoden, die zur Erklärung und Gestaltung verfolgt und verwendet werden. Es zeigt sowohl Zweck und Ziele der Wirtschaftsinformatik als auch grundlegende Phänomene wie Information und Kommunikation, Typen von Informationssystemen, Informationsinfrastruktur sowie Digitalisierung und digitale Transformation. Zudem wird die Rolle des Menschen als zentrales Element von Informationssystemen dargestellt. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehrende in grundständigen Bachelor- und Masterprogrammen. Auch Schüler und Praktiker können anhand der Lektüre neue Erkenntnisse gewinnen. Der Inhalt - Gegenstandsbereich der Wirtschaftsinformatik - Wirtschaftsinformatik als Wissenschaft - Theorie und Technologie der Wirtschaftsinformatik - Empirische Methoden der Wirtschaftsinformatik - Gestaltungsorientierte Forschung in der Wirtschaftsinformatik - Praxisorientierung der Wirtschaftsinformatik - Zweck und Ziele der Wirtschaftsinformatik - Information und Kommunikation - Mensch - Typisierung von Informationssystemen - Informationsinfrastruktur - Digitalisierung und digitale Transformation Die AutorenUniv.-Prof. Dr. Armin Heinzl ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim. Univ.-Prof. Dr. Alexander Mädche lehrt Wirtschaftsinformatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und leitet das Human-Centered Systems Lab(h-lab).Assoziierter Univ.-Prof. FH-Prof. Dr. René Riedl lehrt Wirtschaftsinformatik an der Johannes Kepler Universität Linz und Digital Business an der FH Oberösterreich.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...