Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Toptitel
Neu

Erschienen: 14.08.2018

Hausmann

Internationales und Europäisches Familienrecht

EU-Verordnungen (EuEheVO, EuGüVO, EuPartVO, EuSchutzMVO, EuUntVO, Rom III-VO) und Staatsverträge (ErwSÜ, EuSorgeRÜ, HAdoptÜ, HKÜ, HKUntÜ, HKUntVÜ, HUntÜ, HUntVÜ, HUP, HUÜ 2007, KSÜ, LugÜ 2007, MSA, UNUntGÜ) mit AdÜbAG, AdVermiG, AdWirkG, AUG, EGBGB, ErwSÜAG, EuGewSchVG, FamFG, IntFamRVG, VFGüterstG, ZPO
Jetzt lieferbar!
Kommentar 
2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2018. Buch. XLVIII, 1744 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71027-8
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1532 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Das Familienrecht mit Auslandsbezug – nach Problemkreisen in praxisgerechter Zusammenstellung kommentiert.

Komplexe Materie
Hat auch nur ein Familienmitglied eine andere als die deutsche Staatsangehörigkeit, dann sind Fragen zu Eheverträgen, Kindesannahme, Ehescheidung, Sorge-, Umgangs- und Gewaltschutzrecht, Unterhalt, Versorgungsausgleich u.v.m. besonders komplex. Um die maßgebliche Rechtsordnung zu ermitteln, materiellrechtliche Fragen zu beantworten und für gerichtliche wie außergerichtliche Verfahren sind Vorschriften aus unterschiedlichen Quellen zu beachten: multilaterale Abkommen, bilaterale Staatsverträge, EU-Vorschriften sowie nationale Gesetze (z. B. EGBGB, FamFG, AUG). Das stellt selbst ausgewiesene Fachleute oft vor große Herausforderungen.


Erläuterung in thematischen Zusammenhängen
Dieser einzigartige Kommentar ist nach den in der Praxis relevanten Fallgruppen gegliedert. Er bündelt und kommentiert jeweils gesondert sämtliche für die Bearbeitung eines Problems maßgeblichen Rechtsquellen. Die gesetzesübergreifende Erläuterung aller korrespondierenden Vorschriften ermöglicht anwendungsbezogen Strukturierung und Lösung auch komplexer Fälle. 31 EU-Verordnungen, Übereinkommen und Gesetze sind – teils in prägnantem Auszug – erläutert. Die oft nur schwer durchschaubaren Zusammenhänge werden umfassend nachvollziehbar.


Kommentiert werden - teils auszugsweise - in praxisgerechter Kombination folgende Normen:

  1. EU-Verordnungen (EuEheVO, EuGüVO, EuPartVO, EuSchutzMVO, EuUntVO, Rom III-VO),
  2. Staatsverträge (ErwSÜ, EuSorgeRÜ, HAdoptÜ, HKÜ, HKUntÜ, HKUntVÜ, HUntÜ, HUntVÜ, HUP, HUÜ 2007, KSÜ, LugÜ 2007, MSA, UNUntGÜ) und
  3. Deutsche Gesetze (AdÜbAG, AdVermiG, AdWirkG, AUG EGBGB, ErwSÜAG, EuGewSchVG, FamFG, IntFamRVG, VFGüterstG, ZPO).

Rechtsanwender habe also stets alle im Kontext der Fallbearbeitung maßgeblichen Erläuterungen und Texte zur Hand.


Die Neuauflage:
Mit der 2. Auflage wurde das Werk über den Scheidungsverbund hinaus auf das gesamte in Fällen mit Auslandsberührung relevante Familienrecht erweitert. Neben diversen Gesetzesänderungen und dem Inkrafttreten des HUÜ (das seit 2017 auch für die Türkei gilt) berücksichtigt es neu in Kraft getretene EU-Rechtsakte, nämlich

  • die EuGüVO (Ehegüterrecht)
  • die EuPartVO (güterrechtliche Wirkung eingetragener Partnerschaften)
  • die EUSchutzMVO (Gewaltschutz in der Ehe).


VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • übersichtliche Erschließung der komplexen und verstreuten Normen
  • klare, praxisnahe Erläuterung
  • ergänzende Prüfungsschemata zur Reihenfolge der Rechtsinstrumente


Aus dem Inhalt:

1. Teil. Internationale Familiensachen im Erkenntnisverfahren: Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht

  • Ehesachen
  • Güterrechtssachen
  • Unterhaltssachen
  • Versorgungsausgleichssachen
  • Ehewohnungs-/Hausratsachen, Gewaltschutz
  • Kindschaftssachen
  • Abstammungssachen
  • Adoptionssachen
  • Lebenspartnerschaftssachen
  • Erwachsenenschutzsachen

2. Teil. Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen in Familiensachen
  • Ehesachen
  • Güterrechtssachen
  • Unterhaltssachen
  • Kindschaftssachen
  • Adoptionssachen
  • Lebenspartnerschaftssachen
  • Erwachsenenschutzsachen
  • Sonstige Familiensachen (Versorgungsausgleich, Ehewohnung/Hausrat, Gewaltschutz, Abstammung)

3. Teil. Internationale Behördenzusammenarbeit in Familiensachen

  • Unterhaltssachen
  • Kindschaftssachen
  • Adoptionssachen
  • Erwachsenenschutzsachen

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
Standardwerk
299,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/brptzt
Von link iconProf. Dr. Rainer Hausmann, Rechtsanwalt