Neu Erschienen: 11.08.2021 Abbildung von Condoleo | Reflexionen zur Metafiktion | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Condoleo

Reflexionen zur Metafiktion

Frage und Ironie als Bedingungen gesellschaftlicher Veränderung

sofort lieferbar!

28,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

269 S.

Büchner-Verlag. ISBN 978-3-96317-264-9

Format (B x L): 14.2 x 20.4 cm

Gewicht: 346 g

Produktbeschreibung

Gesellschaft verändert sich. Subjekte verändern sich mit ihr. Wie vermögen Subjekte, Individuen, Personen, Veränderungen zu denken, über das Bestehende, das sie weitgehend geprägt hat, hinauszudenken? Nicola Condoleo erkundet mittels Filmanalysen und philosophischen Lektüren, wie solche Veränderungen denkbar werden. In seiner Annäherung spielen die philosophische >Frage< und="" die="">Ironie< eine="" entscheidende="" rolle="" -="" beides="" strategien="" des="" denkens,="" die="" auf="" eine="" wendung,="" einen="" bruch="" verweisen.="" dieser="" bruch,="" so="" die="" annahme,="" ist="" ein="" bruch="" im="" bestehenden,="" den="" gesellschaftlichen="" institutionen,="" die="" subjekte="" geprägt="" haben.="" in="" entsprechung="" zu="" geschichten,="" in="" denen="" die="" figuren="" reflexiv="" über="" die="" fiktion="" hinausgehen,="" bezeichnet="" condoleo="" diesen="" bruch="" in="" seiner="" untersuchung="" als="">Metafiktion<>

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...