Erschienen: 17.09.2021 Abbildung von Bölke / Zimmermann | Presserecht für Journalisten | 2. Auflage | 2021 | 51233 | beck-shop.de

Bölke / Zimmermann

Presserecht für Journalisten

Freiheit und Grenzen der Recherche und Berichterstattung in Presse, Rundfunk und Online-Medien

sofort lieferbar!

22,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Ratgeber

Buch. Softcover

2. Auflage. 2021

XXIV, 304 S.

Beck im dtv. ISBN 978-3-406-72531-9

Format (B x L): 12,4 x 19,1 cm

Gewicht: 373 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Beck im dtv; 51233

Produktbeschreibung

Pressefreiheit nutzen, rechtliche Grenzen kennen.

Journalisten,
die professionell arbeiten wollen, müssen einerseits ihre Möglichkeiten bei Recherche und Darstellung voll ausschöpfen, sich andererseits ihrer Grenzen bewusst sein. Dieses Buch ­fördert beides. Es überträgt rechtliche Grundsätze in die Sprache der Journalisten und beantwortet ihre Fragen. 
  • Was tun bei Änderungswünschen eines Interviewpartners?
  • Dürfen Fotos aus sozialen Netzwerken genutzt werden?
  • Welche Auskunftsrechte sind gesetzlich vorgesehen?
  • Was muss bei der Verbreitung von Informationen aus dem Internet beachtet werden?
  • Wie ist mit Gerüchten und Verdächtigungen umzugehen?
Dorothee Bölke und Dr. Felix W. Zimmermann haben Gerichtsurteile ausgewertet und daraus Handlungsempfehlungen für eine einwandfreie Recherche und Berichterstattung erarbeitet. Eng an der Arbeitsweise der Journalisten orientiert geben sie Tipps zur Fehlervermeidung und zur Schadensbegrenzung.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...