Erschienen: 07.05.2021 Abbildung von Zeuske | Sklaverei | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Zeuske

Sklaverei

Eine Menschheitsgeschichte von der Steinzeit bis heute

lieferbar (3-5 Tage)

14,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Sachbuch

Buch. Softcover

Durchges. und aktual. Neuausgabe 2021. 2021

342 S. 10 Karten.

Reclam Philipp Jun.. ISBN 978-3-15-020546-4

Format (B x L): 11.7 x 18.6 cm

Gewicht: 292 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Reclam Taschenbuch

Produktbeschreibung

»Sklaverei« - das Wort lässt an afrikanische Arbeiter auf amerikanischen Plantagen denken. Doch Verschleppungen und Zwangsarbeit gab es schon, als die Menschen gerade erst sesshaft geworden waren, und es gab sie so gut wie überall. Michael Zeuske führt in dieser umfassenden Darstellung durch die gesamte Geschichte der Versklavten und der Sklaverei in allen Weltgegenden. Er macht seine Leser mit chinesischen Kindersklaven genauso bekannt wie mit osmanischen Elitesklaven oder den »Hofmohren« in preußischen Residenzstädten. Und er blickt in die Gegenwart. Denn auch heute werden Menschen noch wie Waren behandelt - von der Zwangsprostituierten bis hin zum Kindersoldaten. »Ein vielschichtiger historischer Blick auf ein höchst brisantes Thema.« (DIE ZEIT)

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...