Abbildung von ZAT • Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in kirchlichen Unternehmen | 9. Auflage | 2021 | beck-shop.de

ZAT • Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in kirchlichen Unternehmen

sofort lieferbar!

0,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

kostenloses Probe-Abo für 3 Monate (2 Hefte), dazu ZAT Heft 4/2021 »50 Jahre MAVO«
Danach bekommen Sie die Zeitschrift im berechneten Abonnement, falls Sie nicht bis eine Woche nach Erhalt des letzten Gratis-Heftes abbestellen.
(Bis zu 3 verschiedene kostenlose Probe-Abos je Kunde und Jahr sind möglich.)

 

Einzelheftpreise:
Jahrgang 2021 je Heft 26,00 €
Bitte bestellen Sie per E-Mail an Kundenservice@beck.de
Einzelhefte der Jahrgänge vor 2021 sind nicht mehr erhältlich.

 

zzgl. Versandkosten

133,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Jahrespreis

 

Inklusive Versandkosten
Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

Zeitschrift

Zeitschrift

Erscheinungsweise: zweimonatlich

9. Jahrgang. 2021

C.H.BECK. ISSN 2196-0119

Produktbeschreibung

Die ZAT informiert Sie stets optimal über alles Wichtige im kirchlichen Arbeitsrecht.

Aktuell informiert
Die ZAT informiert alle zwei Monate über die aktuellen Entwicklungen im Arbeitsrecht und in der Tarifpolitik in der katholischen und evangelischen Kirche sowie deren Unternehmen. Die erfahrenen Autorinnen und Autoren beantworten die wichtigsten Fragen aus der Rechtssetzung und -praxis und geben konkrete Hinweise für die tägliche Arbeit.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Rechtsprechung des Kirchlichen Arbeitsgerichtshofs der Katholischen Kirche und des Kirchengerichtshof der Evangelischen Kirche Deutschland sowie des EuGH, des Bundesarbeitsgerichts und der Landesarbeitsgerichte. Dazu werden in den Urteilsbesprechungen jeweils kurz die Ausgangslage skizziert, die tragenden Gründe zusammengefasst und sodann die praktischen Auswirkungen dargestellt. So behalten Sie jederzeit den Überblick!

Bestens geeignet
für (Personal-)Verantwortliche in den Gliederungen und Einrichtungen von Kirche, Caritas und Diakonie sowie Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Richterinnen und Richter und Mitglieder der Mitarbeitervertretung.

Alle wichtigen Themen im Blick
  • Aus der Kommissionsarbeit
  • Individual-, Kollektiv-, kirchliches Arbeitsrecht
  • Blick in andere Tarifbereiche
  • Blick ins Sozialrecht/Sozialversicherungsrecht/Europarecht
  • Blick in die Regionalkommissionen
  • Unternehmerische Belange
  • Aktuelle arbeitsrechtliche Gesetzgebung
  • Rechtsprechungsübersicht
  • Veranstaltungskalender
  • Rezensionen

Höchste Qualität dank eines renommierten Fachbeirats
Norbert Altmann, Sprecher der Dienstgeberseite, Paderborn
Dr. Martin Fuhrmann, RA, VDD, Bonn
Inken Gallner, Vorsitzende Richterin am Bundesarbeitsgericht
Ulrike Hartwich, Vorsitzende der Mitarbeitervertretung im Marienhospital Gelsenkirchen GmbH
Prof. Dr. Steffen Klumpp, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Rolf Lodde, ehemals Sprecher der Dienstgeberseite der AK
Prof. Dr. Dominicus M. Meier OSB, Erzbischöfliches Offizialat Paderborn
Bernd Molzberger, RA, Vorstand der AcU, Geschäftsführer ctt mbH
Prof. Dr. Hermann Reichold, Eberhard Karls Universität Tübingen
Prof. Dr. Reinhard Richardi, ehemals Präsident des KAGH, Bonn
Thomas Sopp, Vorsitzender des Fachausschusses der Dienstgeber in der AK der Diakonie
Prof. Dr. Gregor Thüsing LL.M., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...