Erschienen: 01.12.2014 Abbildung von Zapf | Die religiöse Arbeit der Marktwirtschaft | 2014 | Ein religionsökonomischer Verg...

Zapf

Die religiöse Arbeit der Marktwirtschaft

Ein religionsökonomischer Vergleich

lieferbar (3-5 Tage)

Monographie

2014. Buch. 301 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8487-1659-3

Gewicht: 501 g

In Gemeinschaft mit Pano-Verlag

Das Werk ist Teil der Reihe: Religion – Wirtschaft – Politik

Produktbeschreibung

Marktwirtschaft bedeutet mehr als die Ordnung der Ökonomie. Was genau dieses ‚Mehr’ der Marktwirtschaft ausmacht, wird entlang des ökonomisch zentralen Aspektes des Arbeitens beschrieben.

Die verbundenen Fragen werden religionsökonomisch aufgeschlossen. Religionsökonomie beschreibt den Schnittbereich von Religion und Wirtschaft. Dieser innovative Forschungsbereich wird zunächst systematisiert. Im Anschluss entsteht ein theoretisch-methodischer Rahmen, um den Einfluss von Religion auf ökonomische Verhaltensweisen zu erforschen.

Dieser Rahmen wird auf den Gegenstandsbereich marktwirtschaftlicher Arbeit angewendet. Anhand einer Quellenuntersuchung wird das mentale Modell Martin Luthers zur Deutung von Arbeit dargestellt und mit Arbeitsdeutungen der gegenwärtigen Marktwirtschaft in Bezug gesetzt.

Der Vergleich mit lutherischen Arbeitsdeutungen macht Analogien der gegenwärtigen Marktwirtschaft zu Religion sichtbar. Es wird deutlich, dass Arbeit mehr ist, als es auf den ersten Blick scheint.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...