Erschienen: 13.03.2013 Abbildung von Wydra / Puntscher Riekmann / Somek | Is there a European Common Good? | 2013 | 1

Wydra / Puntscher Riekmann / Somek

Is there a European Common Good?

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 275 S. Softcover

ISBN 978-3-8329-7976-8

Gewicht: 418 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Salzburg European Union Studies; 1

Produktbeschreibung

Das „Allgemeinwohl“ einer Gesellschaft und wie es erreicht werden kann, ist eine umstrittene Frage. Sie berührt die Kernprinzipien einer Gesellschaft und stellt eine Herausforderung für politische Prozesse, institutionelle Strukturen und verfassungsrechtliche Grundlagen dar. Dennoch kann der europäische Integrationsprozess nicht ohne Berücksichtigung genau dieser Fragen verstanden werden. Ungeachtet aller Integrationserfolge bleibt die Frage offen, ob die Europäische Union tatsächlich mehr als die Summe fragmentarischer Kompromisse zwischen den Mitgliedstaaten darstellt. Gibt es ein europäischen bonum commune?
Diese Publikation spiegelt aus unterschiedlichen Disziplinenperspektiven die Herausforderungen rund um die Definition des europäischen Gemeinwohls wieder. Insbesondere die Vorgaben und Anforderungen der Europäischen Währungsunion und deren Auswirkungen nicht zuletzt auf europäische Wohlfahrtsstaatlichkeit fordern eine Europäisierung unseres Verständnisses des Gemeinwohls. Zunehmende Kontroversen über gemeinsame Verantwortlichkeit und Werte machen eine Beschäftigung mit Fragen des Gemeinwohls auf europäischer Ebene unumgänglich.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...