Erschienen: 18.04.2016 Abbildung von Wutte | Betriebsrentenanpassung im Konzern: Berechnungsdurchgriff und Rentnergesellschaft | 2016 | Band 252

Wutte

Betriebsrentenanpassung im Konzern: Berechnungsdurchgriff und Rentnergesellschaft

sofort lieferbar!

Universitäts-/Akademieschriften

2016. Buch. XVI, 230 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-69571-1

Format (B x L): 15,6 x 23,4 cm

Gewicht: 388 g

Produktbeschreibung

Zum Werk
Der Verfasser untersucht das Problem der Betriebsrentenanpassung nach § 16 BetrAVG durch einen konzernverbundenen Arbeitgeber. Behandelt werden Berechnungsdurchgriff (Zurechnung des Vermögens der Muttergesellschaft) und Rentnergesellschaft (Ausgliederung der Rentenverbindlichkeiten). Der Verfasser findet die Lösung jeweils in einer Auslegung des Gesetzes: Negative Einflussnahme durch die Konzernmutter kann zur Anpassungspflicht des Arbeitgebers führen, was mittels ausführlich hergeleiteter Regressansprüche praktikabel wird; und die Rentnergesellschaft muss die berechtigten Anpassungserwartungen der Betriebsrentner unbedingt befriedigen.


Zielgruppe
Für Wissenschaftler und Praktiker des Betriebsrentenrechts.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...