Erschienen: 25.10.2016 Abbildung von Wustmans | Öffentlicher Raum. | 2016 | Theologische, religionswissens...

Wustmans

Öffentlicher Raum.

Theologische, religionswissenschaftliche und ethisch-normative Dimensionen.

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 199 S. Softcover

Spenner Hartmut. ISBN 978-3-89991-181-7

Format (B x L): 21 x 30.2 cm

Gewicht: 541 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozial-ethische Materialien (SEM)

Produktbeschreibung

Der vierte Band der Sozialethischen Materialien widmet sich der Frage nach Korrelationen von Religion und Öffentlichem Raum. Spätestens mit der breiten Rezeption der inzwischen in achter Auflage vorliegenden Schrift Raumsoziologie von Martina Löw in verschiedensten Fächern und Disziplinen kann auch im deutschsprachigen Wissenschaftskontext von einem spatial turn gesprochen werden. Idee dieses Bandes ist es, den Raum, konkret den Öffentlichen Raum, aus der Perspektive verschiedener mit Religion befasster Wissenschaftskontexte zu betrachten. So können höchst unterschiedliche Dimensionen in den Blick genommen werden: Von der Frage nach der Verortung von Religion und Kirche in einer pluralistischen Öffentlichkeit über die Perspektive des durch menschliche Begegnungen konstituierten Raums hin zu ethisch-normativen Gestaltungsansprüchen an den Raum. Die Schwerpunktsetzung der Beiträge variiert bewusst zwischen den Polen der Öffentlichkeit und des Raums, was ebenso zur Multiperspektivität beitragen soll wie die Bandbreite der Analysezugriffe - von der Systematischen Theologie über die Religionswissenschaft bis hin zur Raumplanung.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...