Erschienen: 19.12.2016 Abbildung von Wolters / Gubitz | Strafrecht im Assessorexamen | 8. Auflage | 2017 | Band 140

Wolters / Gubitz

Strafrecht im Assessorexamen

sofort lieferbar!

Referendarliteratur

8. Auflage 2017. Buch. XV, 185 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-69594-0

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 372 g

Produktbeschreibung

Zum Werk
Das Werk ist eine Darstellung der wesentlichen Anforderungen an das materiell- und formellrechtliche Gutachten, die Abschlussverfügung der Staatsanwaltschaft, die Anklageschrift und das Strafurteil in der Assessorprüfung sowie an den Aktenvortrag in der mündlichen Assessorprüfung.
Es vermittelt die Grundzüge für die in den Arbeitsgemeinschaften zu fertigenden Klausuren und gibt dem kurz vor der Assessorklausur stehenden Examenskandidaten noch einmal die wesentlichen Gesichtspunkte mit auf den Weg.
Schwerpunktmäßig beschäftigen sich die Ausführungen mit dem staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahren, das nach wie vor in strafrechtlichen Pflichtklausuren die Regel darstellt (Erster Teil).
Darüber hinaus werden die wesentlichen Fragen zum Strafurteil erster Instanz geklärt (Zweiter Teil).
In einem dritten Teil stellt das Werk die zu beachtenden Gesichtspunkte des strafrechtlichen Aktenvortrags in der mündlichen Assessorprüfung vor.


Vorteile auf einen Blick

  • praxiserprobtes Standardwerk
  • Klausurtipps für das schriftliche Assessorexamen und wichtige Tipps und Hinweise für die mündliche Prüfung und den strafrechtlichen Aktenvortrag

Zur Neuauflage
Auch in der 8. Auflage wird besonderer Wert auf die anwaltliche Sicht gelegt und das Werk auf den neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung gebracht.

Zielgruppe
Für Referendare in der Strafrechtsstation und zur Examensvorbereitung.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...