Erschienen: 29.11.2017 Abbildung von Wielgat / Herzog / Wohlrab | Aus Lódz verschleppt nach Bielefeld | 2017 | Erinnerungen an die Jahre der ...

Wielgat / Herzog / Wohlrab

Aus Lódz verschleppt nach Bielefeld

Erinnerungen an die Jahre der Zwangsarbeit in Deutschland

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2017

288 S.

Regionalgeschichte Vlg.. ISBN 978-3-7395-1005-7

Format (B x L): 16.2 x 24.1 cm

Gewicht: 543 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Quellen zur Regionalgeschichte

Produktbeschreibung

Als Fünfzehnjährige wurde Irena Wielgat, geb. Ksiezak, im Krieg nach Deutschland verschleppt. In ihren Erinnerungen erzählt sie vom Alltag der Zwangsarbeit in einer Textilfabrik, von schwerer Krankheit und Flucht, von Erniedrigung und überraschender Hilfeleistung, von ihren Ängsten und Überlebensstrategien. Und sie hat viele Fotos, Lieder und Gedichte aus diesen Jahren aufbewahrt. 2008 hat sie den Ort ihrer Zwangsarbeit noch einmal besucht. Dies Buch ist ein Ergebnis ihrer neuen Verbindung nach Bielefeld.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...