Neu Erschienen: 31.03.2020 Abbildung von Wiehager / Neuburger | Duchamp und die Frauen. Freundschaft, Kooperation, Netzwerke | 2020 | Kat. Daimler Art Collection

Wiehager / Neuburger

Duchamp und die Frauen. Freundschaft, Kooperation, Netzwerke

Kat. Daimler Art Collection

sofort lieferbar!

Buch. Softcover

2020

560 S.

Snoeck Verlagsges.. ISBN 978-3-86442-304-8

Format (B x L): 15.5 x 23.3 cm

Gewicht: 1148 g

Produktbeschreibung

Der »Jahrhundertkünstler« Marcel Duchamp im Fokus seiner intellektuellen Beziehungen zu Frauen

Diese Publikation nimmt die Frauen in und um Duchamps Leben und Werk mit einem Fokus auf biografische Koinzidenzen in den Blick - von Duchamps Jugendjahren bis zu seinem Tod im Jahr 1968. Einige der hier versammelten Frauen waren zentrale Figuren der frühen Moderne des 20. Jahrhunderts, während andere Teil faszinierender intellektueller und künstlerischer Netzwerke waren, die es neu zu entdecken gilt. »Duchamp und die Frauen« macht die Leserinnen und Leser so mit den kulturellen Zirkeln und künstlerischen Bewegungen bekannt, in deren Kontext die vorgestellten Frauen aktiv und innerhalb derer sie ihrerseits prägend waren.

Ausstellung: Daimler Contemporary Berlin, 29/2/2020-7/2/2021 (derzeit angekündigte Wiedereröffnung ab 1/6/2020) 31: Women. (Exhibition Concept after Marcel Duchamp, 1943)

Künstler*innen dieser Ausstellung: Ilit Azoulay, Jo Baer, Anne Beothy-Steiner, Amit Berlowitz, Madeleine Boschan, Krysten Cunningham, Dadamaino, Ulrike Flaig, Dominique Gonzalez-Foerster, Marcia Hafif, Isabell Heimerdinger, Kazuko Miyamoto, Helga Philipp, Natalia Stachon, Andrea Zittel

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...