Ankündigung Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Wendt / Wendt | Das neue Recht der Künstlichen Intelligenz | 1. Auflage | 2024 | beck-shop.de

Wendt / Wendt

Das neue Recht der Künstlichen Intelligenz

Artificial Intelligence Act (AI Act)

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. August 2024)

ca. 59.00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Handbuch

Buch. Softcover

2024

Rund 150 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-8980-1

Das Werk ist Teil der Reihe: NomosPraxis

Produktbeschreibung

Mit dem Artificial Intelligence Act (AI Act) wird erstmals ein Rechtsrahmen für die Entwicklung, das Inverkehrbringen und die Nutzung von KI-Systemen geschaffen. Die EU-Verordnung betrifft damit unmittelbar alle Anbieter und gewerblichen Nutzer:innen von KI-Systemen.

Der Einführungsband
Das verständlich geschriebene Handbuch bietet einen schnellen Zugang zur komplexen Regelungsstruktur der EU-Verordnung. Es wird klar, worauf sich die Unternehmenspraxis einstellen muss und wo juristische Fallstricke lauern. Sie finden Antworten auf erste Fragen zum neuen Recht der Künstlichen Intelligenz in der EU, präzise und verständlich:

  • In welche Risikokategorien werden KI-Systeme eingeteilt und welche Kriterien gelten für die Risikoeinstufung?
  • Welche Pflichten kommen auf Anbieter und Nutzer:innen von KI-Systemen zu?
  • Wie läuft das Konformitätsbewertungsverfahren bei KI-Systemen mit hohem Risiko ab?
  • Wie wird die Einhaltung der Vorschriften des AI Acts durchgesetzt und welche Sanktionen drohen bei Verstößen?

Ihr Vorteil
Das Handbuch erläutert Schritt für Schritt die wesentlichen Vorgaben des AI Acts. Betroffene Unternehmen können diese rechtzeitig erkennen und rechtssicher anwenden.

Zielgruppen
Unternehmensjurist:innen, Unternehmen, Rechtsanwaltschaft, Marktüberwachungsbehörden, Aufsichtsbehörden, Wirtschafts- und Verbraucherverbände, Forschungseinrichtungen, Nichtregierungsorganisationen, Europäische Institutionen.

Autor:in
Geschrieben wird der Einführungsband von Prof. Dr. Janine Wendt, Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht an der Technischen Universität Darmstadt, und Prof. Dr. Domenik H. Wendt, LL.M., Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht und Europarecht an der Frankfurt University of Applied Sciences.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...