Erschienen: 10.05.2018 Abbildung von Weil | Vernunft statt Tabletten | 2018 | Wann Medikamente wirklich notw...

Weil

Vernunft statt Tabletten

Wann Medikamente wirklich notwendig sind, welche Alternativen sinnvoll sind und wie sich der Körper selbst heilen kann

Buch. Hardcover

2018

268 S

riva Verlag. ISBN 978-3-7423-0442-1

Format (B x L): 15.7 x 21.6 cm

Gewicht: 491 g

Produktbeschreibung

Mehr als die Hälfte aller Deutschen nimmt dauerhaft mindestens ein oder sogar mehrere Medikamente ein - das ist besorgniserregend. Der Alternativmediziner Andrew Weil stellt fest, dass Tabletten heutzutage oft voreilig und ohne gründliche Untersuchung verschrieben werden. Dosierungen sind häufig zu hoch und werden selten individuell auf den Patienten und seine Beschwerden abgestimmt. Zudem verfehlen viele Arzneimittel ihre Wirkung insofern, dass sie lediglich die Symptome, nicht aber die Ursachen bekämpfen. Was viele außerdem unterschätzen, sind Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Präparaten, vor allem was den oft unbedachten Umgang mit rezeptfreien Arzneimitteln aus der Apotheke betrifft.

In diesem Buch führt der Bestsellerautor, Arzt und Wissenschaftler Andrew Weil durch den Medikamentendschungel und erklärt, wie viele Präparate häufig ihre Wirkung verfehlen oder den Betroffenen sogar schaden. Dabei geht er auf verbreitete Erkrankungen wie Depressionen, Schlafstörungen, Diabetes oder Bluthochdruck ein und zeigt, welche alternativen Behandlungsmethoden dafür infrage kommen. In vielen Fällen, so seine Überzeugung, kann sich der Körper sogar am besten selbst heilen.

Vernunft statt Tabletten richtet sich an alle, die sich nicht auf Ärzte und Pharmaunternehmen verlassen wollen.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...