Erschienen: 31.07.2021 Abbildung von Wefing | Der Wandel im Berufsbild der Anwaltschaft | 1. Auflage | 2021 | 9 | beck-shop.de

Wefing

Der Wandel im Berufsbild der Anwaltschaft

Am Beispiel der Liberalisierung des anwaltlichen Werberechts

lieferbar (3-5 Tage)

84,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

329 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-7965-9

Format (B x L): 15.1 x 22.5 cm

Gewicht: 488 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Berliner Schriften zum Anwaltsrecht; 9

Produktbeschreibung

Das anwaltliche Berufsbild scheint im Wandel begriffen; der Rechtsanwalt - de lege lata ein unabhängiges Organ der Rechtspflege und Angehöriger eines freien Berufs - tritt mittlerweile zunehmend als profitorientierter Dienstleister auf.

Diese Entwicklung geht mit einer Deregulierung des anwaltlichen Berufsrechts, der Abnahme spezifisch anwaltlicher Rechte und Pflichten in nahezu allen Bereichen einher. Ein in jeder Hinsicht exemplarischer Bereich ist das anwaltliche Werberecht, an dessen allmählicher Liberalisierung - wie die Arbeit eindrucksvoll zeigt - der Wandel im Berufsbild der Anwaltschaft seinen vielleicht stärksten, jedenfalls aber plakativsten Ausdruck findet.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...