Ankündigung Erscheint vsl. August 2021 Abbildung von Weckermann | Format und Kritik | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Weckermann

Format und Kritik

Repräsentation und ihre Bedingungen im Werk von Pierre Huyghe

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. August 2021)

Buch. Softcover

2021

250 S.

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-5409-7

Das Werk ist Teil der Reihe: Image

Produktbeschreibung

Der französische Künstler Pierre Huyghe (geb. 1962) besticht durch immer neue Formen des ästhetischen Ausdrucks. Gerade diese Vielfalt erschwert jedoch die Wahrnehmung des Werks als ein schlüssig entwickeltes Ganzes. Vor diesem Hintergrund widmet sich Karin Weckermann dem Frühwerk in seinem kultur- und kunsthistorischen Kontext, um dessen bis heute wirksames künstlerische Verfahren zu ermitteln. Sie zeigt erstmals umfassend auf, wie sich das Prinzip der metamedialen Formatkritik als Produktions- und Rezeptionsstrategie in der Auseinandersetzung mit Repräsentation und ihren Bedingungen niederschlägt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...