Erschienen: 17.03.2010 Abbildung von Weber | Europäische Verfassungsvergleichung | 2010

Weber

Europäische Verfassungsvergleichung

Ein Studienbuch

sofort lieferbar!

Lehrbuch/Studienliteratur

2010. Buch. XXXII, 447 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-60104-0

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 780 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Juristische Kurz-Lehrbücher

Produktbeschreibung

Verfassungen der europäischen Staaten im Vergleich.

 

Die Neuerscheinung

beleuchtet die Verfassungen der europäischen Staaten im Vergleich. Sie erläutert:

  • Begriff und Funktion der jeweiligen Verfassung sowie deren Rechtsquellen
  • die maßgeblichen Verfassungsprinzipien, -institutionen und -organe, insbesondere die Strukturprinzipien, die Gewaltenteilung, das Parlament, das Staatsoberhaupt, die Exekutive und die Judikative und dazu die jeweils in den europäischen Staaten geltenden Normen
  • den Prozess der Europäisierung und Internationalisierung der Verfassungen, die sich für supranationale Institutionen wie die Europäische Union oder den Europarat mit der Europäischen Menschenrechtskonvention öffnen
  • die staatstheoretische Frage einer nationalen und europäischen Identität.

 

Geschrieben für

Studenten der Rechts- und Politikwissenschaften und mit dem Verfassungsrecht europäischer Staaten befasste Wissenschaftler.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...