Erschienen: 19.06.2012 Abbildung von Wandrey | Materielle Beschlusskontrolle im Aktienrecht | 1. Auflage | 2012 | Band 238 | beck-shop.de

Wandrey

Materielle Beschlusskontrolle im Aktienrecht

Eine Untersuchung der beweglichen Schranken des Aktionärsstimmrechts

sofort lieferbar!

Universitäts-/Akademieschriften

Buch. Softcover

2012

XXI, 348 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-62983-9

Format (B x L): 15,6 x 23,4 cm

Gewicht: 579 g

Produktbeschreibung

Zum Werk
Anfechtungsklagen gegen Beschlüsse der Hauptversammlung spielen in der Praxis eine große Rolle. Neben Verfahrensfehlern werden von den Klägern regelmäßig inhaltliche Beschlussmängel wie etwa die Verletzung der mitgliedschaftlichen Treuepflicht gerügt. Die Dissertation stellt die einzelnen inhaltlichen Schranken des Aktionärsstimmrechts dar und ordnet sie in das Gesamtsystem der materiellen Beschlusskontrolle ein. Im Mittelpunkt steht das Bestreben, überhöhte Beschlussanforderungen zu vermeiden und die Anfechtbarkeit auf Fälle zu beschränken, in denen das Stimmrecht entgegen den Gesellschaftsinteressen bzw. missbräuchlich zu Lasten der Minderheit ausgeübt wird.


Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Notare und Rechtswissenschaftlicher

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...