Erschienen: 29.01.2021 Abbildung von Vielfalt des Rechts | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Vielfalt des Rechts

Festschrift für Ludwig Gramlich zum 70. Geburtstag

sofort lieferbar!

249,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Festschriften

Buch. Hardcover (In Leinen)

2021

X, 549 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-76209-3

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1061 g

Produktbeschreibung

Arlette Amend, Datenschutz im Vertriebsrecht – Änderungen durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Christian Beckmann, Das datenschutzrechtliche Auskunftsrecht im Besteuerungsverfahren
Frank Behm, Verfassungsrechtliche Aspekte des allgemeinen Persönlichkeitsrechts bei der inhaltlichen Bestimmung des Dateneigentums
Ernst Georg Berger, Rechtsmarkt, quo vadis – anwaltliche Beratung oder Legal Tech?
Jan Bohnstedt, Die Verbindung von Softwarelizenz und Softwarepflege
Michael Burg, Der Bewertungsservice der Handwerkskammern
Alexander Ciesek, Der völkerrechtliche Status Jerusalems
Maria Fetzer, Datenschutz als Sonderausstattung?
Eckhard Flohr, Vorvertragliche Aufklärung beim Abschluss von Franchise-Verträgen –eine unendliche Geschichte
Michael Hakenberg, Die Exportforfaitierung und das IPR – Wer erbringt die charakteristische Leistung?
Kathleen Hegner, Die Befristung von Arbeitsverhältnissen – Rechtssicherheit im Vor-und Zurück der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts
Luise Johne, Die Entschädigung nach § 17e EnWG
Maximilian Jung, Wenn der Postbote doch nicht klingelt
Lars Kempt, Die Förderung der Stromerzeugung aus Photovoltaikanlagen und ihr Einfluss auf die deutsche Energiewende
Andreas Kerst, Staatliche Rekapitalisierung von Banken in der Krise am Beispiel der Commerzbank AG
Ralf Koschmieder, Vorinsolvenzliches Restrukturierungsverfahren– Effiziente Verfahren aus der Sicht der Rechtsökonomie – 
Julia Krause, Durch Harmonisierung technischer Vorschriften zu mehr Nachhaltigkeit im internationalen Anlagenbaugeschäft
Kerstin Kreul, Die Ziele des Datenschutzes in Europa
Daniel Künkel, Kriterien der bestimmungsgemäßen Auswirkung von Internetaktivitäten bei Kennzeichenverletzungen und UWG-Verstößen
Jan-Dirk Laker, Die durch die Rechtsprechung entwickelten Anforderungen an arbeitsvertragliche Bindungs- und Rückzahlungsvereinbarungen auf dem Prüfstand
Christoph Licht, Der Einsatz intelligenter Messsysteme in Pflegeeinrichtungen
Eric Lindner, Programmiertes Mietrecht?
Joachim Luke, Vom Reisen und Arbeiten
Hans-Josef Lütke, Verlust der Mitte im Recht
Margitta Markert, Ein Blick auf das europäische Beihilferecht an und in den Grenzen mitgliedstaatlicher Steuergesetzgebung, am Beispiel Deutschlands
Oliver Mietzsch, Finanzierung der städtischen Mobilität
Marc Nathmann, Künstliche Intelligenz im Verfassungsrecht
Martin Pätzold, Wettbewerbspolitik und Marktwirtschaft: Die Ministererlaubnis gehört abgeschafft
Stefan Piper, Anmerkungen zur Methodologie der Verfassungsrechtswissenschaft aussprachanalytischer und sprachtheoriekritischer Perspektive
Matthias Platzer, Datenschutzkontrolle durch das Bundeskartellamt?
Hendrik Pusch, Quo vadis „eSport“?
Gunter Rabs, Innentäterschaft – die verdeckte Gefahr in Wirtschaftsunternehmen
Michael Franz Schmitt, Die persönliche Haftung des Vorstands nach § 179 BGB bei Verstoß gegen§ 112 AktG
Christian Schulze, Umfang und Reichweite der Prüf- und Hinweispflichten von Spezialtiefbauunternehmen hinsichtlich der Baugrundverhältnisse und der Art der vorgesehenen Ausführung bei Einschaltung von Sonderfachleuten durch den Auftraggeber
Kerstin Steidte-Megerlin, Rechtsdienstleistungen durch Factoringinstitute Volume II
Marion-Béatrice Venencie-Nolte, Die Schonfrist bei der Verhängung von Bußgeldern ist vorbei
Hans-Ulrich Westhausen, Network Governance – quo vadis?

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...