Gieseking Verlag

Die Verlagsgründung erfolgte 1937 in enger Anlehnung an eine bereits seit 1907 bestehende Druckerei. Der Verlag wurde von Werner Gieseking als geschäftsführendem Gesellschafter aufgebaut und bis zu seinem Tode 1992 geleitet.

Zunächst erschienen neben Heimatliteratur vor allem Schriften und Kalender des Deutschen Jugendherbergswerks. Dieses Programm wurde auch nach dem Zweiten Weltkrieg fortgeführt und schließlich erweitert durch Werke zur Zeitgeschichte, die teilweise in Übersetzungen in Großbritannien, den USA und Spanien erschienen.

Aber schon zu dieser Zeit begann mit der Begründung zweier rechtswissenschaftlicher Fachzeitschriften in den Jahren 1948 (Rpfleger) und 1954 (FamRZ) die Ausrichtung auf ein mittlerweile rein juristisches Verlagsprogramm. Zum Themenbereich dieser beiden ersten Zeitschriften erschienen Handbücher, Kommentare und Lehrbücher in zahlreichen Auflagen sowie die erste monographische Reihe mit Dissertationen und Habilitationsschriften vornehmlich. Inzwischen kamen vor allem zwei weitere juristische Fachzeitschriften und mehrere Schriftenreihen hinzu.

Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Familienrecht, Rechtspflegerrecht, Zivilverfahrensrecht und Freiwillige Gerichtsbarkeit, Internationales Privat- und Verfahrensrecht sowie in Teilbereichen Strafrecht, Strafverfahrensrecht und öffentliches Recht.

Seit Ende der 80er Jahre widmet sich der Verlag auf den von ihm betreuten Gebieten auch den elektronischen Medien und brachte u.a. 1991 die erste CD-ROM heraus, gefolgt von zwei weiteren juristischen Datenbanken und einer elektronischen Gesetzessammlung. Er verfügt mit www.gieseking-digital.de auch über eine eigene Online-Datenbank.

Der Verlag ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft rechts- und staatswissenschaftlicher Verlage e.V. (ARSV), des Deutschen Familiengerichtstages e.V. und der Wissenschaftlichen Vereinigung für Familienrecht e.V.

Neuerscheinungen des Gieseking Verlags

neu Toptitel

Bienwald / Sonnenfeld / Harm / Felix / Reh / Reinfarth

Betreuungsrecht

7., völlig neu bearbeitete Auflage


140,00 €

sofort lieferbar!

neu Toptitel

7., völlig neu bearbeitete Auflage


49,00 €

sofort lieferbar!

neu Toptitel

6., völlig neu bearbeitete Auflage


79,00 €

sofort lieferbar!

neu

5., völlig neu bearbeitete Auflage


59,00 €

sofort lieferbar!

neu

2., völlig neu bearbeitete Auflage


69,00 €

sofort lieferbar!

neu

3., völlig neu bearbeitete Auflage


59,00 €

sofort lieferbar!

neu


149,00 €

sofort lieferbar!

Toptitel & Empfehlungen des Gieseking Verlags

Standardwerk

Arnold / Meyer-Stolte / Rellermeyer / Hintzen / Georg

Rechtspflegergesetz

9., völlig neu bearbeitete Auflage


129,00 €

sofort lieferbar!

Ankündigung Toptitel

6., neu bearbeitete Auflage


69,00 €

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Februar 2023)

Standardwerk

6., völlig neu bearbeitete Auflage


79,00 €

sofort lieferbar!

Standardwerk

Stöber/Rellermeyer

Forderungspfändung

17., neu bearbeitete Auflage


148,00 €

lieferbar, ca. 10 Tage

Standardwerk

Dutta / Jacoby / Schwab

FamFG

4., neu bearbeitete Auflage


149,00 €

sofort lieferbar!

Standardwerk

6., neu bearbeitete Auflage


34,00 €

sofort lieferbar!

Schnellenbach / Normann-Scheerer / Giers / Thielke

Betreuungsrecht für die Praxis


69,00 €

sofort lieferbar!

Loseblattwerk mit 16. Aktualisierung


124,00 €

lieferbar, ca. 10 Tage

Loseblattwerk mit 30. Aktualisierung


164,00 €

lieferbar, ca. 10 Tage

Standardwerk

Baumann / Weber / Mitsch / Eisele

Strafrecht Allgemeiner Teil

13., neu bearbeitete Auflage


59,00 €

sofort lieferbar!

7., völlig neu bearb. Auflage 2023


49,00 €

lieferbar (3-5 Tage)

Zuletzt angesehen

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...