Detailsuche

v. Harbou / Weizsäcker

Einwanderungsrecht

Das Recht der Arbeits- und Bildungsmigration
Einzeldarstellung 
2018. Buch. XXI, 304 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-72334-6
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 444 g
Das Recht der Arbeits- und Bildungsmigration.

Zum Werk
Von Spezialisten auf diesem Gebiet verfasst vermittelt das Werk einen prägnanten und praxisnahen Überblick über das derzeit geltende Recht der Arbeits-, Ausbildungs- und Studienmigration einschließlich der wichtigsten Nebengebiete. Gleichzeitig zeigt es aber auch Defizite im bestehenden Normgefüge auf und liefert, auch unter Berücksichtigung des europarechtlichen Rahmens, wertvolle Anregungen in der Debatte um ein künftiges Einwanderungsgesetz.

Vorteile auf einen Blick

  • dogmatisch fundierte, prägnante und praxisnahe Darstellung des Rechts der Arbeits- und Bildungsmigration
  • wertvolle Anregungen für ein künftiges Einwanderungsgesetz unter Berücksichtigung des europäischen Rechtsrahmens
  • verfasst von Experten aus Praxis und Wissenschaft

Zu den Autoren
Bearbeitet von Prof. Dr. Stamatia Devetzi; Dr. Bjarney Friðriksdóttir; Prof. Dr. Thomas Groß; Prof. Dr. Elspeth Guild; Stefan Hank; RA Dr. Frederik von Harbou; RA Sven Hasse; Prof. Dr. Holger Hoffmann; Kathleen Neundorf; RAin Katja Ponert; Constanze Rogge; Prof. Dr. Anne Walter; RAin Dr. Esther Weizsäcker; RA Ünal Zeran.

Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Mitarbeiter von Behörden und Organisationen, Richter und Wissenschaftler.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
59,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bztptl
Hinweis: Bereits angekündigt u.d. Autorenschaft: Weizsäcker / v. Harbou