Neu Toptitel Erschienen: 13.07.2021 Abbildung von Bunjes | Umsatzsteuergesetz: UStG | 20. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Bunjes

Umsatzsteuergesetz: UStG

sofort lieferbar!

129,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Unser Aktualisierungsservice: Sie erhalten Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung, wenn Sie im Warenkorb "mit Aktualisierungsservice" auswählen!

Kommentar

Buch. Hardcover (In Leinen)

20., neubearbeitete Auflage. 2021

XXXIII, 2026 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-76325-0

Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm

Gewicht: 1114 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher

Produktbeschreibung

Zum Werk
Gewohnt prägnant, präzise und umfassend informiert der „Bunjes“ den Praktiker über das immer komplexere UStG. Geschrieben von Finanzrichtern und Umsatzsteuer-Spezialisten aus der Steuerberatung bietet er klare Antworten auf alle wichtigen Umsatzsteuer-Fragen.


Vorteile auf einen Blick

  • führender gebundener Kommentar zum UStG
  • in jährlicher Neuauflage
  • praxisnah und handlich


Zur Neuauflage
Die 20. Auflage des Bunjes kommentiert neben aktuellster Rechtsprechung zunächst die Änderungen, die sich durch die Corona-Steuerhilfegesetze seit Sommer 2020 ergeben haben.
Darüber hinaus werden die Auswirkungen des Jahressteuergesetzes 2020 dargestellt, insbesondere die Umsetzung der zweiten Stufe des Mehrwertsteuer-Digitalpakets.
Zu den Änderungen durch das JStG 2020 zählen:

  • die Erweiterung des Mini-One-Stop-Shops (MOSS) zum One-Stop-Shop (OSS) und Einführung eines Import-One-Stop-Shops (IOSS),
  • die Erweiterung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers nach § 13b UStG (Reverse-Charge-Verfahren) auf Telekommunikationsdienstleistungen an sog. Wiederverkäufer und
  • die erstmalige gesetzliche Regelung des Besteuerungsverfahrens für die Umsatzsteuer für die Gebietskörperschaften von Bund und Ländern selbst als Steuerpflichtige (sog. „dezentrale Erfassung“) für die Zeit der Anwendbarkeit des § 2b UStG.

Neben den neu eingefügten §§ 18i–18k (Besondere Besteuerungsverfahren) sowie § 21a werden wie gewohnt die neueste Rechtsprechung sowie die Verlautbarungen der Finanzverwaltung und das Schrifttum rezipiert.


Zielgruppe
Für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Richter, Unternehmen, Finanzverwaltung

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...