Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Turrini | Es muss geschieden sein | 1. Auflage | 2024 | beck-shop.de

Turrini

Es muss geschieden sein

Theaterstück

lieferbar, 3-5 Tage

12.95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 9.99 €

Buch. Softcover

2024

96 S.

Haymon Verlag. ISBN 978-3-7099-7968-6

Format (B x L): 11.4 x 19 cm

Gewicht: 95 g

Das Werk ist Teil der Reihe: HAYMON TASCHENBUCH

Produktbeschreibung

Wien, 1848 - ein Theaterstück inmitten der Revolution

Die Suche nach einem Moment Unbeschwertheit
Eine Schauspielbesetzung probt für die Aufführung des Ferdinand Raimund-Stücks "Der Bauer als Millionär". Es ist ein Versuch, der Realität zu entfliehen, die draußen vor den Mauern des Theaters in Wien herrscht, denn: Die Revolution ist im März 1848 ausgebrochen, und von draußen dringen Schüsse und Kampfgeschrei zu den verängstigten Darstellenden, die sich verzweifelt bemühen, ein Stück Normalität zu schaffen, einen sicheren Ort, weitab von Gewalt und Tod. Doch der Aufstand und die Geschehnisse gelangen über die Zeit unweigerlich ins Innere des Theaters und beherrschen schon bald die Bühne und die Personen, die auf ihr stehen.

Ein Blick hinter die Kulissen in eine dramatische Vergangenheit
Eine Vergangenheit, die von Zukunftsängsten und Ungewissheit geprägt ist: Peter Turrini beweist erneut seine Kunstfertigkeit bei der Figurenzeichnung, indem er in feinen Schattierungen die Schicksale der Menschen erschafft, ihre Träume und Wünsche für die Zukunft bunt malt. Er gibt seinen Charakteren im einen Moment Hoffnung, um sie im nächsten mit Karacho in die Hoffnungslosigkeit stürzen zu lassen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...