Neu Erschienen: 03.01.2020 Abbildung von Thiemann | Die Entwicklung eines haptischen Planspiels für den Bereich Beschaffung und die Untersuchung des Lerneffektes | 2019

Thiemann

Die Entwicklung eines haptischen Planspiels für den Bereich Beschaffung und die Untersuchung des Lerneffektes

2019. Buch. xxi, 224 S. 61 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-28783-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 328 g

Produktbeschreibung

Haptische Planspiele sind effektiv und trotzdem weitgehend in ihrer Wirkung unerforscht. Jörg Thiemann zeigt wissenschaftlich fundiert von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zu einer Evaluierung, wie ein Planspiel mit überdurchschnittlichen Effektstärken zu designen ist. Der Autor legt dar, dass die Art der Entwicklung und Evaluierung auch auf die Entwicklung anderer Lehrgegenstände anwendbar ist. Der Inhalt - Einleitung in den Bedarf von motivierenden Lehrgegenständen - Fachdidaktische Entwicklungsforschung - Designentwicklung - Experiment zur Planspielerprobung - Fazit über den Entwicklungsaufwand des haptischen Planspiels - Aufzeigen von weiterem Forschungsbedarf Die Zielgruppen - Dozierende und Studierende in den Bereichen Wirtschaftswissenschaft und Planspielentwicklung - Entwicklerinnen und Entwickler von Planspielen und Lehrgegenständen Der Autor Jörg Thiemann promovierte kooperativ an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bei Prof. Dr. Dr. h. c. Claudia Wiepcke und bei Prof. Dr. Dr. h. c. Ewald Mittelstädt von der Fachhochschule Südwestfalen. Dort ist er Lehrkraft für besondere Aufgaben und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...