Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2021 Abbildung von Taubner / Aguilar-Raab | Psychodynamische Prävention psychischer Störungen | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Taubner / Aguilar-Raab

Psychodynamische Prävention psychischer Störungen

Eine Begründung und Einführung in die Kernkonzepte und Praxisformate

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Dezember 2021)

34,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

192 S.

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-033479-3

Das Werk ist Teil der Reihe: Psychoanalyse im 21. Jahrhundert

Produktbeschreibung

Die Prävention psychischer Störungen bezeichnet alle Maßnahmen, die Ersterkrankungen oder Rückfälle verhindern und bestehende Leiden verbessern. Psychodynamische Prävention ergänzt das Feld um einen Fokus auf Konflikte, Affekte, Beziehungen und Entwicklungsverläufe. Psychodynamische Prävention bezieht sich daher auf psychodynamische und transgenerationale Mechanismen der Entstehung und Aufrechterhaltung psychischer Störungen sowie spezifische Schwierigkeiten der Verhaltensänderung. Nach einer Einführung in die Grundlagen der Präventionstheorie, wird es im zweiten Teil des Buches um konkrete Präventionsansätze gehen. Wir haben diese unterteilt in universelle, selektive und indizierte Präventionsprogramme. Jedes Programm wird mit seinen Kernideen, der konkreten Umsetzung und bisherigen Evaluierung vorgestellt. Damit möchten wir den Leser*innen einen kompakten Überblick über die aktuelle Vielfalt psychodynamischer Präventionsansätze geben.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...