Erschienen: 31.03.2017 Abbildung von Stuhlmacher | Die Hausapotheke der Chinesischen Medizin | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Stuhlmacher

Die Hausapotheke der Chinesischen Medizin

Massage- und Qigongschätze für schnelle Hilfe im Alltag. Die Medizin des Dao - Band 3

sofort lieferbar!

16,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2017

182 S.

Lotus Press. ISBN 978-3-945430-70-5

Format (B x L): 15.4 x 22.8 cm

Gewicht: 340 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Die Medizin des DAO

Produktbeschreibung

Die Chinesische Medizin - umfassend, praktisch anwendbar und anschaulich dargestellt. Qigong-Übungen, Akupunkturpunkt- und Meridian-Massagen und spezielle Meditationsübungen sind die Behandlungsmethoden aus der Chinesischen Medizin, welche sich für die Selbstanwendung eignen. Die Klassiker warten hier mit einem wahren Schatz an Möglichkeiten auf, wie sich mit einfachen Maßnahmen Beschwerden und Erkrankungen behandeln lassen. So hilft die Übung "Die Magenleitbahn anregen durch Klopfmassage" bei Verdauungsbeschwerden, "Das Himmelstor klopfen" bei der Vorbeugung von Demenzerkrankungen, "Den HeguPunkt massieren" bei Schmerzen, "Der SSS-Laut für die Lunge" bei Schlafstörungen, "Laogong massieren" bei hohem Blutdruck oder "Die rote heiße Kugel" bei sexuellen Störungen. Joachim Stuhlmacher erklärt jede der Übungen in Ausführung und Wirkungsweise, so dass sie zu Hause leicht praktiziert werden können. Register der Gesundheitsprobleme und Beschwerden Anämie Angst / Furcht Ärger / Zorn Armbeschwerden (z.B. Berührungsempfindlichkeit der Oberarmmuskel) Arthritis / Arthrose Asthma Atembeschwerden / Atemnot Augenerkrankungen wie Bindehautentzündung / trockene Augen Ausdauer, mangelnde Bauspeicheldrüsenentzündung Beine, unruhige (Restless Legs) Bewegungsmangel, Beschwerden durch Bindegewebsschwäche Blasenbeschwerden (Inkontinenz, Blasenentzündungen, Reizblase, übelriechender Urin) Blutdruck, hoher oder niedriger Brennender Anus / Schließmuskelschwäche Bronchitis Darmentzündung Demut, fehlende Denken, dumpfes, unklares Denken, zu viel Depression Diabetes (und andere Magen / Pankreas-Probleme) Durchfall (oder ungeformter, breiiger Stuhl) Eileiterbeschwerden Eisenmangel Ellbogenprobleme Emotionen, übertriebene Engegefühle Erkältung Essstörungen (wie Bulimie) Fersenschmerzen Frigidität Frust Füße, chronisch kalte Gallenblase (Steine oder Entzündung) Gebärmutterbeschwerden Gefühlskälte Gehirnerkrankungen wir Alzheimer oder Demenz (Im Anfangsstadium oder zur Vorbeugung) Gehirnprobleme (wie Anfälle, Reizempfindlichkeit, Gedächtnisproblematiken) Gelbsucht Grippe Grübeln, ständiges (sich zu viel sorgen) Haarausfall Haare, frühzeitiges Ergrauen der Halsweh Harndrang, häufiger Hauterkrankungen Herz / Kreislauf (zur Vorbeugung) Herzinfarkt (Vorbeugung oder Nachsorge, es sollte täglich mindestens 45 Minuten geübt werden) Herzrhythmusstörungen / Herzrasen Hexenschuss Hirnstörungen, organische Hodenbeschwerden Hüftschmerzen, Hüftgelenksbeschwerden Immunsystem, schwaches Kloß im Hals ('Pflaumenkerngefühl') Knieschmerzen Konzentrationsstörungen Kopfschmerzen, Migräne Krebs, Brust- Krebs, Darm- Krebs, Hoden- Krebs, Unterleibs- Lebensmittelallergien Leber, Entzündung der Lunge, allgemein zur Vorbeugung Lustlosigkeit Magenerkrankungen wie Schleimhautentzündung / Aufstoßen / Sodbrennen Manie Menstruationsbeschwerden Müdigkeit, chronische / Mattigkeit Nachtblindheit Nackenbeschwerden Nieren, allgemein zur Vorbeugung Nierenentzündung Organsenkungen Panikattacken Pilzerkrankungen Potenzstörungen Prostatabeschwerden Rachenerkrankungen Rastlosigkeit Rheuma Rückenbeschwerden Schlafstörungen Schlaganfall (Vorbeugung und Nachsorge) Schmerz (allgemeiner Art wie Zahnschmerz, Kopfschmerz, Bauchschmerz) Schmerz (spezieller Art wie Gelenkschmerz) Schmerzen, im Brustkorb Schultererkrankungen / Schulterblattbeschwerden Schwerhörigkeit Schwindel Schwitzen, übermäßiges Sehen, unklares (auch psychisch) Stirnhöhlenbeschwerden Tinnitus Trauer Übelkeit, ständige Unfruchtbarkeit Unruhe, innere Unterleibskrämpfe, Beckenbeschwerden Unzufriedenheit, zu viel Wollen Vaginalbeschwerden Verbitterung Verdauungsstörungen wie Bauchgurgeln / Blähungen / breiiger Stuhl Verstopfte Nase, Nasennebenhöhlenbeschwerden Verstopfung Wasser in den Beinen Willensschwäche Wirbelsäulenerkrankungen Zahnbeschwerden wie Zahnfleischbluten Zysten im Unterleib

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...