Neu Erschienen: 24.02.2021 Abbildung von Springer | Kontextuale und individuelle Determinanten strategischen Wahlverhaltens | 1. Auflage | 2021 | 198 | beck-shop.de

Springer

Kontextuale und individuelle Determinanten strategischen Wahlverhaltens

Eine international vergleichende Analyse

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

463 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-7663-4

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 670 g

Produktbeschreibung

Wer wählt in welchem Kontext strategisch? Dieses Buch systematisiert erstmals die gesamte international vergleichende Forschung zu den Determinanten strategischen Wählens bei Legislativwahlen. Eigene Analysen der CSES schließen die im Literaturbericht identifizierten Forschungslücken. Durch die systematische theoretische Herleitung aller Hypothesen, die bis dato umfangreichste Datenbasis und eine adäquate methodische Modellierung hebt sich die Untersuchung von der einschlägigen Literatur ab. Ein normativ bedeutsamer neuer Befund besteht in der verminderten Verbreitung strategischen Wählens in jungen Demokratien. Ursächlich für dessen Relevanz ist, dass ausbleibende taktische Voten dort zur Instabilität des demokratischen Systems beitragen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...