Erschienen: 26.05.2021 Abbildung von Schwedes / Keichel | Das Elektroauto | 2. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Schwedes / Keichel

Das Elektroauto

Mobilität im Umbruch

sofort lieferbar!

54,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 42.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2. Aufl. 2021. 2021

ix, 176 S. 35 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Vieweg. ISBN 978-3-658-32741-5

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 296 g

Das Werk ist Teil der Reihe: ATZ/MTZ-Fachbuch

Produktbeschreibung

Der Band widmet sich dem Elektroauto. Es wird der Frage nachgegangen, inwieweit das Elektroauto als Teil einer neuen Mobilitätskultur einen Beitrag zu einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung leisten kann. Dabei wird neben der technischen, die kulturelle, politische, soziale und ästhetische Dimension betrachtet. Es wird gezeigt, wie sich die gesamtgesellschaftlichen Rahmenbedingungen ändern müssen, um dem Elektroauto zum Erfolg zu verhelfen. Der Inhalt - Einleitung - Herrschaft über Raum und Zeit - Objekt der Begierde - Ganz neue Möglichkeiten - Der Benchmark ist noch immer das heutige Verhalten - Fokus Batterie - Statt eines Nachwortes Die Zielgruppe Ingenieure, Planer, Kultur- und Sozialwissenschaftler, Designer Die Herausgeber/Autoren Prof. Dr.-Ing. Christine Ahrend vertritt als 1. Vizepräsidentin der Technischen Universität Berlin den Präsidenten. Prof. Marcus Keichel lehrt Designforschung und strategisches Entwerfen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Prof. Dr. Claus Leggewie ist Ludwig Börne-Professor an der Justus Liebig-Universität Gießen und leitet des dortigen "Panel on Planetary Thinking". Prof. Dr. Wolfgang Ruppert lehrt Kultur- und Politikgeschichte an der Universität der Künste in Berlin. Prof. Dr. Oliver Schwedes leitet das Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung der Technischen Universität Berlin. Dr. Jessica Stock war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung der TU Berlin. Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. Henning Wallentowitz leitete das Institut für Kraftfahrwesen an der RWTH Aachen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...