Erschienen: 26.04.2019 Abbildung von Schröer / Engel | Organisation und Zivilgesellschaft | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de
eBook

Schröer / Engel / Fahrenwald / Göhlich / Schröder / Weber

Organisation und Zivilgesellschaft

Beiträge der Kommission Organisationspädagogik

sofort lieferbar!

39,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als Buch (Softcover) für 49.99 €

eBook. PDF

eBook

1. Aufl. 2020. 2019

Springer Fachmedien Wiesbaden. ISBN 978-3-658-18005-8

Das Werk ist Teil der Reihe: Organisation und Pädagogik Springer VS

Produktbeschreibung

Der Band diskutiert die Besonderheiten von Organisationalem Lernen in, von und zwischen zivilgesellschaftlichen Organisationen. Zivilgesellschaft bildet den Kontext von Lernprozessen, Lernen findet aber auch zwischen Organisationen unterschiedlicher gesellschaftlicher Sektoren statt, schließlich können zivilgesellschaftliche Organisationen selbst als lernende Akteure verstanden werden. Zivilgesellschaft wird zwischen Staat, Markt und privaten Haushalten verortet. Ihr werden unterschiedliche gesellschaftliche Rollen und Funktionen zugeschrieben, die Konsequenzen für das Verständnis von Lernprozessen haben. In den Beiträgen werden diese spezifischen Aspekte einer organisationspädagogischen Verhältnisbestimmung von Organisation und Zivilgesellschaft analysiert und diskutiert.

Der Inhalt

Organisationales Lernen in der Zivilgesellschaft: Theoretische Grundlagen ¿ Organisationales Lernen zwischen Zivilgesellschaft, Staat und Markt ¿ Führung, Steuerung und Entwicklung gesellschaftlicher Organisationen ¿ Inklusive und partizipative Forschungsstrategien ¿ Organisationspädagogik und Demokratisierung von Organisationen

Die Herausgeber

Dr. Andreas Schröer ist Professor für Organisationspädagogik an der Universität Trier.

Dr. Nicolas Engel ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Pädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Dr. Claudia Fahrenwald ist Professorin für Organisationspädagogik mit Schwerpunkt Schulentwicklung an der PH Oberösterreich Linz.

Dr. Michael Göhlich ist Professor für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Dr. Christian Schröder ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes - University of Applied Sciences.

Dr. Susanne Maria Weber ist Professorin für gesellschaftliche, politische und kulturelle Rahmenbedingungen von Bildung und Erziehung am Institut für Erziehungswissenschaft der Philipps-Universität Marburg.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...