Erschienen: 31.12.2009 Abbildung von Schopper | Nachvertragliche Pflichten | 1. Auflage | 2009 | beck-shop.de

Schopper

Nachvertragliche Pflichten

Das Pflichtenprogramm nach Erlöschen der vertraglichen Hauptleistungspflicht

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2009

XXXVI, 640 S

MANZ'sche Wien. ISBN 978-3-214-02000-2

Produktbeschreibung

Das Werk beschäftigt sich mit den besonderen Pflichten einer Partei in der zeitlichen Phase nach dem vollständigen Erlöschen ihrer vertraglichen Hauptleistungspflicht.

Das Thema wird ausgehend von zwei zentralen Fragestellungen behandelt:

- Nachvertragliche Schutzpflichten: Sind nach Abwicklung des geschuldeten Leistungsprogramms die Regeln der Deliktshaftung anzuwenden oder gibt es noch eine Haftung ex contractu nach dem Erlöschen der vertraglichen Hauptleistungspflichten?

- Nachvertragliche Leistungstreuepflichten: Kann ein Schuldner dazu verpflichtet sein, die von ihm selbst erbrachte Leistung nachträglich nicht zu beeinträchtigen oder die Interessen des Gläubigers durch aktive Handlungen nachträglich noch zu unterstützen?

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...