Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Ankündigung

Schöne

Fälle zum Handels- und Gesellschaftsrecht Band II

Jetzt vorbestellen!
Lehrbuch/Studienliteratur 
9. Auflage 2019. Buch. Rund 280 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71896-0
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Für das Erreichen des Ausbildungsziels des angehenden Juristen und insbesondere auch Wirtschaftsjuristen, nämlich konkrete Fälle gutachterlich aufzubereiten und einer eigenständigen Lösung zuzuführen, leistet die vorliegende Fallsammlung dem fortgeschrittenen Studierenden und dem Referendar eine unverzichtbare Hilfestellung. Kenntnisse im Bereich des Kapitalgesellschaftsrechts können aufgefrischt und vertieft werden. Diese Fallsammlung bietet ferner vor allem die hervorragende Möglichkeit, das juristische Rüstzeug, die Methodik, zu üben und zu vertiefen.
Gutachterlich ausformulierte Lösungen weisen dem Leser im Anschluss an die selbständige Fallbearbeitung einen methodisch sicheren Weg zur "richtigen" Lösung.
Vorteile auf einen Blick
- bewährte Fallsammlung mit ausführlichen Falllösungen
- optimale Wiederholung und Vorbereitung auf das Examen
- eingehende Aufbereitung klausurrelevanter Probleme des Kapitalgesellschaftsrechts
- Aufteilung des Werks in zwei Bände, um den individuellen Anforderungen des Lesers noch besser gerecht zu werden: Band I behandelt schwerpunktmäßig das Handelsrecht und das Recht der Personengesellschaften, während Band II den Fokus auf das Recht der Kapitalgesellschaften unter Einbeziehung des Konzern- und Umwandlungsrechts legt
Zur Neuauflage
Die 9. Auflage ist auf dem aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung. Die bisherigen Fälle sind überarbeitet und aktualisiert. Zwei Fälle sind neu hinzugekommen.
Zielgruppe
Für Studierende der Rechtswissenschaften und des Wirtschaftsrechts und Rechtsreferendare.
1 Kundenbewertung
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. März 2019

ca. 27,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bwsdbs
Hinweis: Die 8. Auflage (978-3-406-65412-1) ist nicht mehr erhältlich.