Erschienen: 14.11.2017 Abbildung von Schoeler / Mogtader | Turandot Die persische Märchenerzählung | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Schoeler / Mogtader

Turandot Die persische Märchenerzählung

Edition, Übersetzung, Kommentar

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2017

192 S. 2 s/w-Abbildungen, 6 Farbabbildungen

Reichert Verlag. ISBN 978-3-95490-283-5

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 504 g

Produktbeschreibung

Das Märchen von Turandot ist eine der weltweit bekanntesten und einflussreichsten Erzählungen aus den Literaturen des islamischen Orients; es hat sowohl in zahlreichen künstlerischen Bearbeitungen als auch in der populären Überlieferung seinen Niederschlag gefunden.

Turandot ist ein persisches, kein chinesisches Märchen. Die ältesten Geschichten von der männerfeindlichen Prinzessin, die alle Freier, die ihre Rätsel nicht lösen können, hinrichten lässt, treten um 1200 im persischen Sprachraum auf. Eine dieser Geschichten stammt von dem persisch-indischen Autor ‚Aufi (st. um 1232); in ihr kommen bereits alle wesentlichen Elemente der späteren Turandot-Geschichte vor. Youssef Mogtader und Gregor Schoeler haben die ‚Ur- Turandot‘ sowie eine spätere anonyme Fassung der Märchenerzählung, in der der Stoff zu einem spannenden ‚Roman‘ ausgestaltet ist, erstmalig kritisch ediert und übersetzt. In einer dem Textteil vorausgehenden Studie wird die Geschichte des Turandot-Stoffs, der zur Weltliteratur zählt, von den Anfängen bis zum Libretto von Puccinis Oper dargestellt. Das Buch ist für Lernende der Persischen Sprache und zum Selbststudium geeignet, richtet sich aber auch an Germanisten, Literaturwissenschaftler und Opernliebhaber.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...