Ankündigung Erscheint vsl. 2020 Abbildung von Schneider | Gebühren in Familiensachen | 2. Auflage | 2020 | Band 81

Schneider

Gebühren in Familiensachen

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

ca. 59,00 €

inkl. Mwst.

Einzeldarstellung

2. Auflage 2020. Buch. Rund 500 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-64283-8

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: NJW Praxis; Band 81

Produktbeschreibung

Zum Werk
Dieser Band aus der Reihe NJW Praxis - verfasst vom renommierten Gebührenrechtler Norbert Schneider - bietet eine praktische Anleitung zur Abrechnung in Familiensachen. In einem Allgemeinen Teil werden die Grundlagen der Vergütung dargestellt. Dabei werden auch die häufig vorkommenden Bezüge zu Nebengebieten (Sozial-, Verwaltungs-, Steuerrecht) dargestellt. In einem Besonderen Teil werden die einzelnen familienrechtlichen Verfahren in alphabetischer Reihenfolge ausführlich dargestellt. Diese Darstellung erfasst dann sowohl die Anwaltsvergütung, als auch die Gerichtskosten, Verfahrenswerte, Kostenentscheidung und -erstattung sowie die Verfahrenskostenhilfe.
Vorteile auf einen Blick
- mit den Änderungen durch das 2. KostRMoG und der aktuellen Rechtsprechung dazu
- mit den Grundlagen der Vergütung (Sozial-, Verwaltungs-, Steuerrecht)
- komplette Darstellung (inkl. Gerichtskosten, Verfahrenswert, VKH usw.)
Zur Neuauflage
Insbesondere werden behandelt:
- Erweiterung der Termingebühr für gerichtliche Termine und außergerichtliche Verhandlungen
- Erweiterung der Erstreckung der Verfahrenskostenhilfe bei Scheidungsfolgenvergleichen
- Anhebung der Gebührenbeträge
- Übernahme und Freistellung von Gerichtskosten auch bei Vergleichsabschluss
- Änderungen der Verfahrenswertvorschriften
- Anhebung der Beratungshilfegebühren
- Neue Rechtsprechung zum Umfang der Angelegenheit in Beratungshilfesachen
- Einigungsgebühr für Zahlungsvereinbarung
- Änderungen durch das Prozesskosten- und Beratungshilfebegrenzungsgesetz
Darüber hinaus hingewiesen wird auf umfangreiche Rechtsprechung seit dem Inkrafttreten des FGG-Reformgesetzes sowie auf Rechtsprechung zur Verfahrenskostenhilfe in Familiensachen.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Familienrecht, Familienrichter und Kostenbeamte.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...