Erschienen: 31.01.2021 Abbildung von Schmitt | Politische Theologie. | 11. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Schmitt

Politische Theologie.

Vier Kapitel zur Lehre von der Souveränität.

sofort lieferbar!

19,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

11., korr. Aufl.. 2021

72 S.

Duncker & Humblot. ISBN 978-3-428-18259-6

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Gewicht: 140 g

Produktbeschreibung

'Souverän ist, wer über den Ausnahmezustand entscheidet' ist der erste Satz von Carl Schmitts Schrift 'Politische Theologie'. Er wird national und international zitiert, oft ohne Nennung des Urhebers, so dass ein weiteres Diktum Schmitts zutrifft, dass er ›Gemeingut aller Gebildeten‹ geworden ist. Die kleine Schrift über Begriff und Problem der Souveränität, Dezisionismus, Politische Theologie als Soziologie juristischer Begriffe und die der Gegenrevolution wird seit Erscheinen im Jahr 1922 bis heute besprochen, gedeutet und kritisiert. Die 11. Auflage enthält Satzkorrekturen aus Schmitts Handexemplar und ein Personenverzeichnis.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...