Erschienen: 28.10.2014 Abbildung von Schmitt-Beck / Rattinger | Zwischen Fragmentierung und Konzentration:Die Bundestagswahl 2013 | 1. Auflage | 2014 | 2 | beck-shop.de

Schmitt-Beck / Rattinger / Roßteutscher / Weßels / Wolf / Bieber / Blumenberg / Blumenstiel / Faas / Förster / Giebler / Glogger / Gummer / Huber / Krewel / Lamers / Maier / Partheymüller / Plischke / Roßmann / Schäfer / Scherer / Steinbrecher / Wagner / Wiegand

Zwischen Fragmentierung und Konzentration:Die Bundestagswahl 2013

lieferbar, ca. 10 Tage

26,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2014

381 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-0821-5

Gewicht: 355 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wahlen in Deutschland; 2

Produktbeschreibung

Bundeskanzlerin Merkel (CDU/CSU) wurde in ihrem Amt bestätigt, die von ihr geführte schwarz-gelbe Regierung aber abgewählt. Auf Basis von Daten, die erhoben wurden im Rahmen der German Longitudinal Election Study (GLES), des bisher umfangreichsten Forschungsprojektes der deutschen Wahlforschung, bietet der Band eine umfassende Analyse der Bundestagswahl 2013 in langfristig vergleichender Perspektive. Er schließt direkt an eine gleichartige Studie zur Bundestagswahl 2009 an und schreibt die damit begonnene langfristige Wahlgeschichte der Bundesrepublik aus Sicht der empirischen Wahlforschung fort. Politikwissenschaftlich fundiert und verständlich geschrieben beginnt die Untersuchung bei der Entwicklung von Politik und öffentlicher Meinung seit der Bundestagswahl 2009. Ausführlich behandelt werden sodann der Wahlkampf, das Wahlergebnis und das Wählerverhalten sowie die Regierungsbildung, die 2013 zur dritten Großen Koalition führte.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...