Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Schminder | Steuerung innovationsorientierter Public Private Partnerships | 1. Auflage | 2020 | 7 | beck-shop.de

Schminder

Steuerung innovationsorientierter Public Private Partnerships

Gestaltungsempfehlungen am Beispiel der Zusammenarbeit zwischen staatlichen Stellen und Betreibern kritischer Infrastrukturen in der zivilen Sicherheitsforschung

lieferbar, ca. 10 Tage

47,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2020

303 S.

Logos. ISBN 978-3-8325-5053-0

Format (B x L): 17 x 24 cm

Produktbeschreibung

Neuartige Rollenfunktionen öffentlicher und privater Innovationspartner führen zu einer Abschwächung der Erfolgsquote von PPPs zur Unterstützung des Technologietransfers. Anschaulich lässt sich dies anhand der zivilen Sicherheitsforschung nachvollziehen. Um die Nachhaltigkeit derartiger Vorhaben zu erhöhen, bedarf es einer systemorientierten Interpretation des PPP-Modells. Dezentrale Zusammenarbeitsstrukturen, eine vorgelagerte Bedarfsanalyse, kollektive Zielplanungssysteme sowie permanente Begleitforschung zum Aufbau innovationsförderlicher Rahmenbedingungen bilden Ansatzpunkte des Konzepts einer innovationsorientierten PPP.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...