Erschienen: 06.11.2019 Abbildung von Schmidt |

Schmidt

"Rudolf, wie es fortan von seinen Bewohnern genannt wird" - Erinnerungen an Rudolfsgnad im Banat

Erinnerungen an Rudolfsgnad im Banat

z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

2019. Buch. 212 S. Softcover

Morawa Lesezirkel. ISBN 978-3-99093-236-0

Format (B x L): 14.9 x 21.1 cm

Gewicht: 310 g

Produktbeschreibung

Wir begleiten die Familie Schmidt seit ihrer Abreise in Lörzweiler im heutigen Rheinland-Pfalz, 1810, an die 1.300km bis ins heutige Knicanin/Serbien, wo sie 155 Jahre lang siedeln. In einigen der acht Generationen überleben etliche Kinder die ersten Lebensjahre nicht, Männer und Frauen heiraten nach dem Tod der Ehepartner nochmals. Man gibt nicht auf. Prächtige Anwesen werden errichtet, Feste werden gefeiert und die Felder werden urbar gemacht. 1944 - wieder mit Ross und Wagen - laden sie das Nötigste auf und bewegen sich in Richtung Wien. Sie gelangen ins heutige Niederösterreich und kommen dort nach schweren Jahren schließlich an der Spitze der Gesellschaft an. Dazwischen liegen Mühe, Freude, Enttäuschung und Hoffnung, Schmerz und Glück, Liebe und Entbehrungen, aber auch eine große Zuversicht, dass sich alles zum Guten wenden wird. Der Verfasser, Medizinalrat Dr. Wenzel Schmidt, langjähriger Gemeindearzt in einer niederösterreichischen Stadtgemeinde schreibt die Geschichte auf und bettet sie in die "große Weltgeschichte" ein.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...