Ankündigung Erscheint vsl. November 2020 Abbildung von Schmidt | Nach dem Krieg ist vor dem Krieg | 2020 | Medialisierte Erfahrungen des ...

Schmidt

Nach dem Krieg ist vor dem Krieg

Medialisierte Erfahrungen des Ersten Weltkriegs und Nachkriegsdiskurse in Japan (1914-1919)

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 36.99 €

2020. Buch. 400 S. GB. Hardcover

Campus Verlag GmbH. ISBN 978-3-593-50823-8

Format (B x L): 14 x 21.3 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Krieg und Konflikt

Produktbeschreibung

Japan war am Ersten Weltkrieg militärisch nur am Rande beteiligt. In den Massenmedien sowie in Politik, Militär, Bürokratie und Wissenschaft wurde dieser weltumspannende Konflikt jedoch genau beobachtet. Jan Schmidt zeigt in seiner Studie erstmals, wie der Erste Weltkrieg in Japan wahrgenommen wurde, wie sich aus diesem Erfahrungsraum ein neuer Zukunftshorizont für die Eliten des Landes eröffnete und wie deren Vorstellungen politisch umgesetzt wurden. Diese Diskurse - etwa zur Ordnung in Ostasien oder zur Vorbereitung auf einen zweiten Weltkrieg - bestimmten die politische Agenda der Zwischenkriegszeit.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...