Standardwerk Erschienen: 08.11.2021 Abbildung von Schmidt-Futterer | Mietrecht | 15. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Schmidt-Futterer

Mietrecht

Großkommentar des Wohn- und Gewerberaummietrechts

Bürgerliches Gesetzbuch (§§ 535-580a, 138), Mietspiegelverordnung, Verordnung über die verbrauchsabhängige Abrechnung der Heiz- und Warmwasserkosten, Wirtschaftsstrafgesetz (§§ 4, 5, 6 WiStG) und Zivilprozessordnung (§§ 283a, 712, 721, 765a, 794a, 885, 885a, 940a ZPO)

sofort lieferbar!

189,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Kommentar

Buch. Hardcover (In Leinen)

15., neu bearbeitete Auflage. 2022

XXVII, 3109 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-76212-3

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 2218 g

Produktbeschreibung

Eine unverzichtbare Arbeitshilfe:
Der Klassiker im Mietrecht.

Einmalige Informationsfülle
  • Geschäftsraum- und Wohnraummietrecht gemeinsam kommentiert
  • mit rund 3200 Seiten Spitzenposition an Umfang und Ausführlichkeit
  • berücksichtigt die Gesetze zu COVID-19, zur ortsüblichen Vergleichsmiete und zur Mietspiegelreform
  • eigenes Kapitel zum Prozessrecht, systematisch dargestellt

Der »Schmidt-Futterer«
steht für eine hochklassige Kommentierung zum gesamten Recht der Wohn- und der Geschäftsraummiete. Auf rund 3200 Seiten werden alle praxiswichtigen Fragen im Detail beantwortet: zum materiellen Mietrecht des BGB, zur Heizkostenverordnung und zum Mietprozess, insbesondere zur Räumungsvollstreckung.
Kurz: Wer im Mietrecht tätig ist, kommt an diesem aktuellen Großkommentar nicht vorbei.

Die Neuauflage mit Stand Sommer 2021
berücksichtigt insbesondere 
  • das Covid-19-G zu Art. 240 § 2 EGBGB mit allen zwischenzeitlich ergangenen Folgeentscheidungen 
  • das VerlängerungsG zur ortsüblichen Vergleichsmiete sowie über die zulässige Miete bei Mietbeginn 
  • bereits das Mietspiegelreformgesetz (MsRG) 2021.
Die 15. Auflage verarbeitet nach den vergangenen Novellen MietRÄndG 2013, MietNovG 2015 »Mietpreisbremse« und MietAnpG 2018/2019 die seither zahlreich ergangene Rechtsprechung. Alle aktuellen BGH-Entscheidungen, etwa zu Schönheitsreparaturen, Quotenabgeltungsklauseln, Moder­nisierungsmaßnahmen, Untermiete, Kündigung, COVID-19-Pandemie bis einschließlich Sommer 2021 sind enthalten.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...