Neu Erschienen: 30.07.2019 Abbildung von Schmidbauer / Holzner | Bayerisches Polizei- und Sicherheitsrecht | 2019

Schmidbauer / Holzner

Bayerisches Polizei- und Sicherheitsrecht

sofort lieferbar!

Lehrbuch/Studienliteratur

2019. Buch. XIX, 533 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-51427-2

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 671 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Landesrecht Freistaat Bayern

Produktbeschreibung

Sicherheit im Sicherheitsrecht.

Fundiert und praxisgerecht
Das Lehrbuch verschafft fundierte Rechtskenntnisse im Polizei- und Sicherheitsrecht. Schwerpunkt ist das Polizeiaufgabengesetz (PAG), daneben werden auch POG, LStVG und Versammlungsrecht mit einbezogen.
Das Werk verschafft die perfekte Grundlage zur Vorbereitung auf Prüfungen während des Studiums sowie der beiden juristischen Staatsexamina. Auch für die Polizeipraxis bietet es wertvolles Wissen.

Ideal für die Prüfungsvorbereitung
Eine Vielzahl von Fallbeispielen veranschaulicht die Materie. Klausurhinweise und Prüfungsschemata dienen als Vorschläge für die Umsetzung in der Klausur. Zusammenfassungen zu Beginn des jeweiligen Kapitels verschaffen einen ersten Überblick und helfen bei der Überprüfung oder Wiederholung des angeeigneten Wissens.

Auf neuestem Stand
Das Lehrbuch enthält bereits die Änderungen durch das Gesetz zur Neuordnung des bayerischen Polizeiaufgabengesetzes (PAG-Neuordnungsgesetz) vom 15. Mai 2018.Die Rechtsprechung insbesondere des BVerfG, des BayVerfGH sowie des BayVGH werden miteinbezogen und aufbereitet.

Die Autoren
Dr. Wilhelm Schmidbauer ist Landespolizeipräsident und verfügt als Honorarprofessor an der Universität Regensburg mit dem Schwerpunkt Polizeirecht über langjährige Erfahrungen im didaktischen Bereich. Dr. Thomas Holzner ist Oberregierungsrat am Bayerischen Landeskriminalamt und Privatdozent an der Universität Augsburg.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...